Donnerstag, 30. März 2023, 15:56:38

Crown Royal mit Super-Bowl-Werbespot

Die Hauptrolle im Clip der kanadischen Whiskey-Marke wird Dave Grohl einnehmen

Seit gestern steht fest, wer sich im Bereich Sport im Super Bowl LVII gegenüberstehen wird. Das Finale der US-amerikanischen National Football League werden die Philadelphia Eagles und die Kansas City Chiefs bestreiten. Wer in der legendären Halbzeitshow dieses Mega-Events auftreten wird, ist auch bereits bekannt gegeben worden. In der Nacht auf den 13. Februar wird Superstar Rihanna die Bühne betreten. Es fehlt also nur noch, wer in diesem Jahr einen Werbespot in der meist gesehenen Fernsehsendung im US-amerikanischen TV gebucht hat (Eine 30 Sekunden Werbung beim übertragenden Sender Fox soll etwa sieben Millionen US-Dollar kosten).

Neben unter anderem Heineken und Budweiser wird die kanadische und zu Diageo gehörende Whiskey-Marke Crown Royal mit einem TV-Spot vertreten sein, der im dritten Viertel ausgestrahlt werden soll. Die Hauptrolle im Clip besetzt Dave Grohl, Frontmann der Foo Fighters, wie zwei Teaser-Clips vermuten lassen. Im einem liest er eine Liste mit scheinbar nicht in einem Zusammenhang stehenden Dingen vor, im anderen spricht er “Thank you” mit unterschiedlichen Akzentuierungen in ein Mikrophon. Dave Grohl sei seit langem ein Fan von Crown Royal, das Getränk sei auch seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Foo Fighters Tourneen, lesen wir auf ultimate classic rock. Und somit sei er die ideale Werbepartner. Die Teaser-Clips ‚Dave Grohl Learns Something New‚ und ‚Dave Grohl Says Thank You‚ sind auf Youtube zu sehen, Sie können diese allerdings auch hier in unser Post eingebunden finden:

Dave Grohl Learns Something New

Dave Grohl Says „Thank You“

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -