Private Single Malt CollectionIm Zuge einer Umstrukturierung (und der damit verbundenen Auflösung des europäischen Supply-Centers) wird der Konzern Diaego 80 Jobs in Schottland bis Juni 2014 streichen, berichtet scotsman.com. Der europäische Vertrieb wird in einer internationalen Struktur aufgehen (was die rückläufige Bedeutung des europäischen Marktes widerspiegelt), dadurch können vor allem im Management etliche Posten eingespart werden, und zwar verteilt auf viele der 50 Standorte von Diaego in ganz Schottland.

Diaego begründet die bevorstehenden Entlassungen mit der Notwendigkeit, seine Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Die Kürzungen im weltgrößten Getränkekonzern werden die Investitionspläne von über einer Milliarde Pfund allerdings nicht berühren, so eine Unternehmenssprecher. Zusätzlich wird betont, dass der internationale Vertrieb weiterhin in Edinburgh ansässig sein wird. Insgesamt beschäftigt Diaego 25.000 Mitarbeiter weltweit.