Samstag, 01. Oktober 2022, 10:44:49

Fettercairn veröffentlicht Warehouse 2 Batch No. 004

Gereift in erstbefüllten Ex-Bourbon-Fässern und re-charred ungarischen Weineichenfässern

Die Fettercairn Distillery, im Besitz von Whyte & Mackay, hat den vierten Teil ihrer Warehouse Collection herausgebracht. In ihrer Warehouse Collection möchte Fettercairn „versteckte Schätze“ ihrer 14 dunnage warehouses präsentieren. Fettercairn Warehouse 2 Batch No. 004 reifte in erstbefüllten Ex-Bourbon-Fässern und re-charred ungarischen Weineichenfässern. Der Single Malt kam ohne Kühlfiltration und Färbung mit 48,8 % Vol. in die Flasche.

Die Verkostungsnotizen erwähnen Aromen von Madagaskar-Vanille, pochierter Birnen und zerkleinertem Pfeffer, die zu Aromen von Toffee, Honig und Nussigkeit führen, zudem auch Noten von Passionsfrucht, süßem Eichenholz und sanften Gewürzen.

Der Whisky wird ab September weltweit erhältlich sein, darunter in Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Frankreich. Fettercairn Warehouse 2 Charge Batch No. 004 erscheint mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von £60 (knapp 70 €).

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X