Samstag, 19. September 2020, 21:27:03

Glasgow bekommt seine erste Whisky-Destillerie seit 100 Jahren

Wee Beastie AUT

Wie The Scotsman berichtet, soll in Glasgow zwischen dem Riverside Museum und der neuen Hydro Konzerthalle eine neue Whisky-Destillerie enstehen. Es wäre die erste Whisky-Destillerie in Glasgow seit mehr als 100 Jahren.

Tim Morrison und seine Familie werden dieses Projekt aus den Verkaufserlösen von Morrison Bowmore an die japanische Suntory Gruppe im Jahr 1994 finanzieren. Geplant ist eine Brennerei mit einer Kapazität von 500.000 Liter Whisky im Jahr. Daneben soll es ein Besucherzentrum für mehr als 50.000 Touristen pro Jahr geben.

Tim Morrison sagt: „Wir haben ein Expertenteam an Bord geholt, um diese Brennerei zu bauen, einschließlich Harry Cockburn, der unser Produktions-Ingenieur bei Morrison Bowmore war. Ich möchte einen Whisky, der alle Eigenschaften hat, die von einem Lowland Scotch erwartet werden.“

Tim Morrison hat eine Baugenehmigung für die Glasgow Distillery beantragt. Mit der ersten Phase – dem Bau des Brennerei Gebäudes, des Besucherzentrums und einem Café – kann begonnen werden, sobald die Genehmigung erteilt wird.
Phase zwei, die aus der Einrichtung der Brennerei besteht, könnte dann bis Mitte 2015 abgeschlossen sein. Bis zu 300 Bau-Arbeitsplätze sollen geschaffen werden, voraussichtlich arbeiten 25 Mitarbeiter nach der Eröffnung in der Brennerei und dem Besucherzentrum.

Bruichladdich Gewinn

3 KOMMENTARE

Unsere Partner

Kaspar Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X