Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:12:47

Lagg Distillery auf Arran ab 12. Juni für Besucher geöffnet

Ab nächsten Mittwoch jeweils von 10 bis 18 Uhr - Link für Tour-Buchungen im Artikel

Glenallachie for whic

Ab kommenden Mittwoch ist es soweit: Die Lagg Distillery im Süden der Insel Arran, die zweite Brennerei der Arran Distillers auf der Insel, kann ab diesem Tag (12. Juni) von Whiskyinteressierten zwischen 10 und 18 Uhr besucht werden.

Ein Blick in die Eingangshalle. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings

Arran Distillers schreiben dazu auf Facebook :

We are excited to announce that Lagg Distillery will open it’s doors to the public on Wednesday 12th June at 10am! 😁🥃
We are delighted that Lagg Distillery has reached this amazing milestone and cannot wait for many of our Arran fans to visit over the coming summer months! Please note that Lagg Distillery will not be able to accept any guest visitors prior to the 12th June but following that date will be open daily from 10am – 6pm with tours running regularly.

Weitere Details finden sich auf der offiziellen Webseite:

Visitors will be welcomed with a virtual journey into our past before touring the new Lagg Distillery floor and guiding you through our production process. Spend time in our tasting rooms relishing the new-make spirit, tasting heavily-peated whisky and discovering a new cocktail. As a special reminder of your visit, we’ll present you with a souvenir glass to take with you. 

For more information, or to book a tour, please contact bookings@laggwhisky.com

Wer die Destillerie schon jetzt virtuell in Augenschein nehmen will, der kann dies mit den Fotos in unserem Artikel hier tun – unser Titelbild zeigt den Zustand der Brennerei im April dieses Jahres…

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Namensstreit um "Loch Ness" als Handelsmarke geht in nächste Runde

Loch Ness Spirits starten Cowdfunding, um Prozesskosten der Berufung durch Duncan Taylor Whisky zu finanzieren - Duncan Taylor veröffentlicht Statement

Der Whiskmarkt im Dezember 2019: Im Krebsgang ins neue Jahr

Der Sekundärmarkt hat auch insgesamt betrachtet im Jahr 2019 kaum zugelegt, analysiert whiskystats.net

PR: SMWS veranstaltet Haggis-Jagd in Glasgow – erfolgreichen Jägern winken Gewinne

Wer am 25. Januar einen dieser kleinen Haggisse im Zentrum von Glasgow findet, kann unter anderem eine Jahresmitgliedschaft gewinnen.

PR: Buffalo Trace Distillery stellt mit knapp 300.000 Besuchern im Vorjahr Rekord auf

Die Destillerie in Kentucky wurde von 35% mehr Gästen als im Vorjahr besucht

Whisky im Bild: Bauarbeiten bei Port Ellen beginnen

Keine 3 Wochen nach der Erteilung der Baugenehmigung wird am Gelände bereits gearbeitet...

PR: Neu – Port Askaig 2001 Single Cask für Kirsch Import

Der deutsche Importeur bringt eine ungetorfte Sherryabfüllung exklusiv für Deutschland

Independent.ie: Eine kurze Geschichte der Kilbeggan Distillery

Was war zuerst da? Das Dorf oder die Brennerei? Der kurzweilige Versuch einer Antwort im irischen Independent-Magazin

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X