Dienstag, 15. Juni 2021, 18:14:58

Neu ab Juli: Torabhaig Allt Gleann, die zweite Ausgabe der Torabhaig Legacy Serie

Der zweite von vier Whiskys aus der Legacy-Serie der Brennerei auf der Insel Skye ist heute vorgestellt worden

Manchmal dauert es nicht lang, bis eine Abfüllung, die in der us-amerikanischen TTB-Datenbank zu finden war, auch offizell angekündigt wird. Der neue Torabhaig Legacy Series – Allt Gleann war am 22. April von uns in der Datenbank entdeckt worden (wir haben ihn hier schon vorgestellt), nun ist er offiziell angekündigt worden.

Er ist die zweite von vier Abfüllungen, die in der Legacy-Serie erscheinen werden, und dient der Destillerie selbst sozusagen als Standortbestimmung und Meilenstein auf dem Weg zum 10 Jahre alten Torabhaig, der der Standard der Brennerei auf der Insel Skye werden soll.

Der Torabhaig Legacy Series – Allt Gleann, ein stark getorfter Single Malt Whisky, ist mit den Angaben zu seiner Machart und den verwendeten Zutaten extrem transparent. So können wir vom Etikett erfahren, dass er mit Concerto- und Laureate-Gerste, die mit 77ppm getorft ist, hergestellt wurde. Das Rückseitenetikett, das wir auf der TTB-Datenbank fanden, führt auch die verwendeten Hefen an: Pinnacle MG+ und Safspirit M-1.

Der Whisky reifte in First Fill Bourbon und refill Whiskyfässern und wird oder wurde ohne Kühlfiltration und Farbstoffe mit 46% vol. abgefüllt. Nicht mehr als 30 Fässer sollen für diese limitierte Ausgabe verwendet worden sein. In den Handel kommt sie im Juli dieses Jahres. Laut der offiziellen Vorstellung werden noch weitere Batches in diesem und im nächsten Jahr erscheinen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X