Donnerstag, 06. August 2020, 00:53:36

Neu: BenRiachs Glenglassaugh 30 Jahre

Glen30Wie wir bereits wissen und auch berichtet haben, hat die BenRiach Distillery Company im März die Brennerei Glenglassaugh übernommen.

Nun ist es soweit,  BenRiach veröffentlicht ihren ersten Glenglassaugh.

Den Dramming News erzählt BenRiach’s MD and Master Blender Billy Walker bereits im März was Ihre Pläne sind:

“ Es ist unserer Ziel, eine Ikone wieder voll zurück ins Leben zu holen, indem sie die Investitionen, das Engagement und die Sorgfalt bekommt, die sie verdient. Ich glaube, unsere Whisky Expertise und unsere  Fähigkeit im Marken-Aufbau wird dazu beitragen, Glenglassaugh auf das nächste Level zu heben. „

Wie von Mr. Walker angekündigt, hat man nun Taten folgen lassen und die nächste Stufe mit dem 30 Jährigen eingeläutet. Seine Verkostungsnotizen zeigen, wieso sie dieser  Single Malt als allererster Glenglassaugh, der von BenRiach veröffentlicht wird, gewählt wurde.

Abegefüllt mit 44,8% Vol.,  wird er von Benriachs Masterblender so beschrieben:

Farbe: Bernstein.

Nase: Reich, komplex und mit  luxuriösen tropischen Früchten wie Pfirsich, Mango und Banane sowie  Sultaninen, Sherry, begleitet von einer sanften Holznote.

Gaumen: Süß und weich mit einer nahezu perfekte Balance von Frucht, Mango, Orange, Feigen und Sultaninen sowie die Süße von Sherry, Toffee und Ingwer gefolgt von einer weichen  Holznote .

Finish: Warm, weich und eine leichte würze.

Der Whisky ist seit gestern in UK für 214,99 Pfund zu haben, bis er nach Deutschland kommt, werden laut Glenglassaugh Deutschland noch ca. 2 Wochen ins Land gehen.

 

 

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Loch Lomond präsentiert sich mit neuem Design im Handel und im Travel Retail

Drei neue Whiskys mit Altersangabe sind zusätzlich für 2020 angekündigt

Johnnie Walker Visitor Centre in Edinburgh wird erst im Jahr 2021 eröffnen

Bis zu einem halben Jahr Verspätung wird es bei der Eröffnung des zentralen Besucherzentrums in Edinburgh geben

PR: Neues von Elements of Islay bei Kirsch Import

Vier ausgewählte Abfüllungen kommen jetzt nach Deutschland - und versprechen rauchig-maritime Geschmackserlebnisse

Diageo mit 47,1% weniger Gewinn durch Pandemie

Harte Zeiten (nicht nur) für den Platzhirschen am Whiskymarkt

PR: Neu von Douglas Laing – Rock Island Sherry Edition

Die limitierte Ausgabe wird auch im deutschen Fachhandel zu finden sein...

PR: Erster TAG DES ÖSTERREICHISCHEN WHISKYS am 8. August 2020

Am 8. August dieses Jahres haben österreichische Whiskyfreunde einen Pflichttermin: Er wird, so wie danach jeder zweite Samstag im August, zum TAG...

Lakes Distillery sucht neues Mitglied im Whiskymaking Team

Berufserfahrung ist nicht Voraussetzung - aber ein gültiger Führerschein ist es...

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Kaspar Pro Bono
X