Sonntag, 17. Oktober 2021, 09:29:51

Neu: The Balvenie Twenty-Five (mit Video)

Die erste Abfüllung der The Balvenie Rare Marriages collection

- Werbung -

Aus der Speyside-Brennerei erscheint erneut eine ganz besondere Abfüllung, und bildet gleichzeitig den Auftalt einer außergewöhnlichen Serie. The Balvenie Twenty-Five ist das erste Bottling der Serie The Rare Marriages collection, die eine Hommage an die sechs Jahrzehnte währende Scotch-Whisky-Karriere von The Balvenie malt master David C. Stewart ist. Die weiteren Veröffentlichungen aus der Rare Marriages-Linie sind The Balvenie Thirty (44,2% Vol.) und The Balvenie Forty (Fassstärke). Die Balvenie Rare Marriages Kollektion wird ab Juli 2021 schrittweise bei ausgewählten Reisehändlern eingeführt. Angaben zum Verkaufspreis konnten wir allerdings im Artikel bei The moodie davitt report nicht finden. Dafür allerdings ein Video, indem malt master David C. Stewart und global brand ambassador Gemma Paterson den neuen The Balvenie Twenty-Five vorstellen. Sie finden diese auf Youtube und im oberen Bereich.

Foto: The moodie davitt report

The Balvenie Twenty-Five, abgefühlt mit 48% vol. in natürlicher Farbe und mit Verzicht auf Kühlfiltrierung, erscheint in einer markanten Umverpackung, die goldenen Ringen (für jedes Reifejahr ein Ring) geschmückt ist. Dieser Single Malt soll in der Nase weiche Herbstfrüchte, Honig und kristallisierten Ingwer mit unterschwelligen Eichen-Noten bieten. Sein Geschmacksprofil kombiniert kräftige Vanillearomen mit Schichten von gerösteten Marshmallows, Fruchtterrine und mit Zimt angereicherter Apfeltarte. Und er endet mit lang anhaltender Süße.

Foto: The moodie davitt report
- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X