focm_2013_royal_lochnagar_a4

Der Talisker «triple matured», über den wir letzten Freitag berichteten, war nur der Start einer neuen «triple matured» Serie von Diageo, exklusiv für Friends of the Classic Malts in ganz Großbritannien, Deutschland und der Schweiz. In diesem Monat wird noch ein Royal Lochnagar erscheinen. Drei weitere Single Malts werden zwischen Januar und Juni 2014 erscheinen, ihre genaue Ankündigung ist für Januar geplant.

Diese Single Malts sind alle dreifach gereift. Zu Beginn lagerten sie in herkömmlichen Refill Casks. Danach wurden charred Hogsheads aus amerikanischer Eiche befüllt, um dem Whisky würzige Noten und einen Hauch von süßer Eiche zu verleihen. Zum Abschluss genossen die Whiskys eine dritte Reifung in Refill Casks aus europäischer Eiche, in ihnen wurde der Whisky weich und mild. Alle Whiskys dieser Serie werden mit 48 % Vol. abgefüllt.

Insgesamt werden nicht mehr als 24.000 Flaschen dieser fünf Ausgaben zur Verfügung stehen, zu beziehen sind sie für Friends of the Classic Malts über Online-Händler (wohl ausschließlich über alexanderandjames) und in den Destillerien selbst. Der Preis wird bei £ 80 liegen, der Verkauf ist auf zwei Flaschen pro Kunde begrenzt.

Auf Media Releases from Cognis PR sagt Julien LeBescond, Diageo’s Senior Brand Manager für Scotch Single Malts in Westeuropa: „Das sind ganz besondere Whiskys, wir sind stolz darauf, sie als exklusive Belohnung unseren treuen Mitglieder der Friends of the Classic Malts zu bieten. Wir schätzen ihre Unterstützung und Begeisterung, und wir sind zuversichtlich, dass sie diese spannenden,einzigartigen und nur für sie geschaffenen Abfüllungen genießen werden, um die wir unsere Master Blender gebeten haben.“