Samstag, 23. Januar 2021, 09:20:23

Neuer Woodford Reserve mit Pinot Noir-Finish

Wie The Spirits Business heute berichtet, wird es von Woodford Reserve einen neuen, gefinishten Bourbon geben, die dritte Abfüllung in ihrer Serie von Fass-Finishes. Konkret hat Master Distiller Chris Morris Pinot Noir-Fässer aus dem kalifornischen Sonoma-Cutrer Weingut verwendet. Dadurch soll der Whiskey besonders fruchtig geworden sein.

Diese Abfüllung gibt es ab sofort um 99 Dollar am US-Markt, laut dem Bericht wird sie aber später auch auf anderen Schlüsselmärkten erhältlich sein. Unserer Meinung nach ein durchaus interessanter Tropfen – das Zusammengehen von einem an sich bereits geschmacksintensiven Bourbons mit eine Fass-Finish ist nichts Alltägliches…

WRMC-Pinot-Finish

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X