Donnerstag, 23. Januar 2020, 03:29:28

Pläne für eine Destillerie auf der Isle of Raasay schreiten voran

Glenallachie for whic

Gleich östlich der Isle of Skye liegt die weitaus kleinere Isle of Raasay – mit gerade mal 120 Einwohnern und – für Schottland mittlerweile ungewöhnlich – genau keiner Destillerie. Noch. Denn schenkt man einem Artikel in der West Highland Free Press Glauben, dann soll es in der Tat mit Anfang 2017 auch dort eine eigene Destillerie geben, die 11 der 120 Einwohner Arbeit bieten wird.

Raasay liegt östlich von Skye. Bild: Google Maps.
Raasay liegt östlich von Skye. Bild: Google Maps.

Hinter dem Projekt steht ein Unternehmen aus Edinburgh, R&B Distillers. Der Chef des Unternehmens, Managing Director Alasdair Day, hat zu Beginn des Jahres ein pre-planning proposal bei den zuständigen Behörden eingereicht (schon damals haben wir davon berichtet) und führt nun gerade eine Umweltverträglichkeitsstudie durch. Nun heißt es, dass man im September die Planning Application einreichen wird – das Projekt scheint derweilen also auf Schiene zu sein.

Neben der kleinen Destillerie will man auch ein Hotel für Gäste bauen – oder besser gesagt: eines aus der viktorianischen Zeit wieder in Schuss bringen und dafür nutzen. Wenn Sie übrigens mit Google Street View die Insel besichtigen wollen, können Sie das auf unserer interaktiven Karte hier tun (reinzoomen, Street Map Icon über dem Zoombalken über einer nun auf der Karte blau markierten Straße ablegen und herumspazieren).

[gmap id=“117″]

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Namensstreit um "Loch Ness" als Handelsmarke geht in nächste Runde

Loch Ness Spirits starten Cowdfunding, um Prozesskosten der Berufung durch Duncan Taylor Whisky zu finanzieren - Duncan Taylor veröffentlicht Statement

Der Whiskmarkt im Dezember 2019: Im Krebsgang ins neue Jahr

Der Sekundärmarkt hat auch insgesamt betrachtet im Jahr 2019 kaum zugelegt, analysiert whiskystats.net

PR: SMWS veranstaltet Haggis-Jagd in Glasgow – erfolgreichen Jägern winken Gewinne

Wer am 25. Januar einen dieser kleinen Haggisse im Zentrum von Glasgow findet, kann unter anderem eine Jahresmitgliedschaft gewinnen.

PR: Buffalo Trace Distillery stellt mit knapp 300.000 Besuchern im Vorjahr Rekord auf

Die Destillerie in Kentucky wurde von 35% mehr Gästen als im Vorjahr besucht

Whisky im Bild: Bauarbeiten bei Port Ellen beginnen

Keine 3 Wochen nach der Erteilung der Baugenehmigung wird am Gelände bereits gearbeitet...

PR: Neu – Port Askaig 2001 Single Cask für Kirsch Import

Der deutsche Importeur bringt eine ungetorfte Sherryabfüllung exklusiv für Deutschland

Independent.ie: Eine kurze Geschichte der Kilbeggan Distillery

Was war zuerst da? Das Dorf oder die Brennerei? Der kurzweilige Versuch einer Antwort im irischen Independent-Magazin

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X