Dienstag, 11. Mai 2021, 15:26:00

Daily Record: Kurzer Bericht über die Isle of Raasay Distillery als Reiseziel

Zwischen der Isle of Skye und dem schottischen Festland gelegen, hat die kleine Insel viel Schönes zu bieten...

Auch im Vereinigten Königreich scheint man es kaum mehr erwarten zu können, schon bald wieder die unzähligen schönen Plätze des Landes zu besuchen – und zu diesen gehört zweifellos auch die Insel Raasay, zwischen der Insel Skye und dem schottischen Festland gelegen. Seitdem dort die Isle of Raasay Distillery steht, gibt es neben der Schönheit der Natur noch einen weiteren gewichtigen Grund, das kleine Eiland zu besuchen – und diesem Grund widmet sich ein bebilderter Artikel in der Online-Ausgabe des Daily Record unter dem Titel: „Raasay – The breathtaking whisky island we can’t wait to visit when lockdown ends“ stellt man die Destillerie und die Insel vor, und auch die Übernachtungsmöglichkeit dort. Hier ein kleiner Appetitanreger über das Hotel, das im gleichen Gebäudekomplex wie die Brennerei selbst beheimatet ist:

Not only can you stay in one of the island’s cosy bed and breakfasts, and the beautiful 21 bedroom Raasay House Hotel, but the Borodale House site where the distillery can be found is unique in that it may be the only site in Scotland that provides luxury accommodation within the same building as a working distillery.

The beautifully designed hotel has six stunning rooms available where you can enjoy not only the award-winning hospitality but also the chance to roll out of bed before enjoying a distillery tour and whisky tasting.

Zum ganzen Artikel geht es hier.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X