Montag, 28. September 2020, 05:24:20

PR: 2.000 Besucher feiern Eröffnung von „The Lübbehusen Malt Distillery“

Wee Beastie AUT

Von der „The Lübbehusen Malt Distillery“ haben wir eine Presseaussendung zu ihrer Eröffnung bekommen, die wir gerne mit unseren Lesern auszugsweise teilen möchten:

Rund 2.000 Gäste haben am vergangenen Sonntag den offiziellen Start von „The Lübbehusen Malt Distillery“ gefeiert. Zur Eröffnungsfeier der neuen Whisky-Destillerie in Emstek bei Cloppenburg hatte Inhaber Jens Lübbehusen eingeladen. „Mit so viel Zuspruch habe ich bei Weitem nicht gerechnet“, freute sich der Whisky-Brenner aus Vechta. Neben exklusiven Führungen durch die neue Destilliere mit anschließender Whisky-Verkostung und Fass-Workshops von ausgebildeten Küfern ließen sich die Gäste von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Live-Musik von der Berliner Folk-Band „Cobblestones“ begeistern.

„Unser Whisky wird fruchtig-elegant schmecken. Und er wird eine rauchig-frische Brise haben. Sein Aroma wird zur Landschaft passen, die uns hier umgibt“, beschrieb Jens Lübbehusen den Charakter seines Whiskys, der mit modernster Technik in Emstek gebrannt und dort mindestens drei Jahre reifen wird. „Ein echtes norddeutsches Original eben“, nannte Lübbehusen seinen neuen Single Malt Whisky.

Landtagsabgeordneter Dr. Stephan Siemer, Whisky-Brenner Jens Lübbehusen mit Partnerin Sandra Nacke, Landrat Hans Eveslage, Uwe Haring, Geschäftsführer des Zweckverbands ecopark, und Emsteks Bürgermeister Michael Fischer (v. r.) eröffnen gemeinsam The Lübbehusen Malt Distillery.
Landtagsabgeordneter Dr. Stephan Siemer, Whisky-Brenner Jens Lübbehusen mit Partnerin Sandra Nacke, Landrat Hans Eveslage, Uwe Haring, Geschäftsführer des Zweckverbands ecopark, und Emsteks Bürgermeister Michael Fischer (v. r.) eröffnen gemeinsam The Lübbehusen Malt Distillery.

Zur Eröffnungsfeier waren auch zahlreiche Ehrengäste gekommen, die mit Whisky-Brenner Lübbehusen gemeinsam das erste Holzfass befüllten: Emsteks Bürgermeister Michael Fischer und der niedersächsische Landtagsabgeordnete Dr. Stephan Siemer dankten dem Unternehmer auch für die Bereicherung der Region um eine neue Besucherattraktion.

„Solange unser Whisky reift und deswegen noch nicht verkostet werden kann, müssen unsere Gäste aber nicht warten“, erklärte Lübbehusen. „Wir sind eine Whisky-Erlebnis-Destillerie: Exklusive Führungen gibt es ebenso wie individuelle Whisky-Tastings, die wir in unserem extra wie ein Holzfass eingerichteten Verkostungsraum machen.“ Außerdem könnten Besucher die Whiskyherstellung auf einem Rundgang mit ausführlichen Erklärungen selbst entdecken, so der Whisky-Brenner. „In den nächsten Wochen richten wir noch einen Shop mit Whiskys aus zahlreichen Ländern und ganz besonderen Abfüllungen ein. Und die wird man auch vor dem Kauf bei uns probieren können“, sagte Lübbehusen. Liebhaber können sogar ganze Whisky-Fässer kaufen, zum Beispiel mit 10, 20 oder 30 bis hin zu 225 Litern Fassungsvermögen.

Wer eine spezielle Whisky-Veranstaltung buchen oder die Brennerei besuchen möchte, sollte zunächst noch einen Termin per E-Mail an reservierung@destill.de vereinbaren. „Wir werden aber in Kürze mit unserem regulären Besucherprogramm und festen Öffnungszeiten starten“, kündigte Lübbehusen an.

„The Lübbehusen Malt Distillery“ produziert exklusiven Single Malt Whisky in Emstek bei Cloppenburg. Die Destillerie im ecopark-Gewerbegebiet versteht sich als moderne Manufaktur für handgemachten und unverfälschten norddeutschen Whisky. Gebrannt aus schottischem Rauchmalz in einer der größten Whisky-Kupferbrennblasen Deutschlands lagert das Destillat mindestens drei Jahre lang in neuen Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Daraus entsteht ein elegant-fruchtiger Whisky mit einem Hauch von Rauch und Wind. Ein norddeutsches Original.

Fotos: Claudius Holzmann für The Lübbehusen Malt Distillery

Landtagsabgeordneter Dr. Stephan Siemer, Whisky-Brenner Jens Lübbehusen, Landrat Hans Eveslage und Emsteks Bürgermeister Michael Fischer (v. r.) bei der Abfüllung des ersten Fasses von The Lübbehusen Malt Distillery.
Landtagsabgeordneter Dr. Stephan Siemer, Whisky-Brenner Jens Lübbehusen, Landrat Hans Eveslage und Emsteks Bürgermeister Michael Fischer (v. r.) bei der Abfüllung des ersten Fasses von The Lübbehusen Malt Distillery.

Tasting-Raum für Verkostungen bei The Lübbehusen Malt Distillery
Tasting-Raum für Verkostungen bei The Lübbehusen Malt Distillery

Unsere Partner

Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (199)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Whiskyexperts Classic – Ein Besuch bei der KOVAL Distillery in Chicago

Ein Rundgang mit Robert Birnecker, dem Gründer der Kult-Brennerei in den USA

TTB-Neuheit: Laphroaig 10yo Sherry Oak Finish

Wird das ein neues Mitglied der Standard-Range?

Whiskyfun: Angus verkostet Aberlour

Ein Duo mit einem Whisky, der zum Whisky Festival Paris 2020 erschienen wäre - und dem Aberlour A'bunadh

Fremde Federn (116): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Glenlivet Tasting Lodge darf jetzt gebaut werden

Nach deutlichen Abänderungen und einem neuen Bauplatz kann die exklusive Hütte in den Cairngorms nun errichtet werden

Nur bis Sonntag: Das tolle Herbst-Grillset von Bruichladdich gewinnen – 2x The Laddie Classic, Hoodie + Grilltonne!

#nohiddenmeasures - Bruichladdich hat nichts zu verbergen, aber was zum Grillen, und das können Sie jetzt gewinnen!

PR: Merry Whisky! Kirsch Import bringt den Whisky Wonder World Adventskalender

Der Kalender verspricht eine abwechslungsreiche und köstliche Vorweihnachtszeit

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X