Sonntag, 26. Januar 2020, 00:36:25

PR: BOTTLE MARKET verzeichnet mehr Besucher

Zahl internationaler Gäste in der MESSE BREMEN steigt

Glenallachie for whic

Am letzten Wochenende fand in Bremen wieder der BOTTLE MARKET statt, und die Messe Bremen zeigt sich zufrieden mit dem Erghebnis. Mehr Aussteller, mehr Besucher – so kann man die nachfolgende Pressemitteilung zusammenfassen. Und auch der Termin des nächsten BOTTLE MARKET in Bremen steht schon fest: Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. November 2020.


BOTTLE MARKET verzeichnet mehr Besucher

Zahl internationaler Gäste in der MESSE BREMEN steigt

Zufriedene Aussteller, einkaufsfreudige Messebesucher und erneut ein Besucherplus für die MESSE BREMEN: 5.414 Menschen haben auf dem BOTTLE MARKET gestöbert, probiert und eingekauft.

„Wir haben dieses Jahr einen vierstelligen Zuwachs verzeichnet“, freute sich Anja Rickmeier, Projektleiterin bei der MESSE BREMEN. „Unsere Spirituosenmesse lockt jährlich immer mehr Besucher an. Dieses Jahr konnten wir zudem einen Zuwachs der Messebesucher aus dem skandinavischen Raum verzeichnen“, sagte sie. „Unser Ziel ist es, auch 2020 die Internationalität beim Publikum zu stärken.“

Über 100 Brenner, Importeure und unabhängige Abfüller präsentierten in einer entspannten Atmosphäre Whisk(e)y, R(h)um, Gin und Wein aus der ganzen Welt. Ein Highlight der Messe war die „GINsel“, die die Veranstalter erstmals kreiert hatten. Ausgestattet mit einem Tasting-Glas konnten Kenner und Entdecker über 100 GinSorten aus 15 Ländern verkosten. Neben flüssigen Genüssen lockten wenige Schritte weiter unter anderem verschiedene Saucen, handgefertigte Pralinen, Senfe und Wurstspezialitäten zum Probieren ein.

Auf der Spirituosenmesse präsentieren über 100 Aussteller bis einschließlich Sonntag, 17. November, Whisk(e)y, R(h)um, Gin und Wein aus der ganzen Welt. Bild: M3B GmbH/Oliver Saul

Die Besucher hatten Spaß, genossen das Angebot und entspannten sich vom Shopping in der Zigarrenlounge oder in den verschiedenen Essecken und Bars. Dort schmökerten sie unter anderem im „BOTTLE“, dem neuen Magazin zum Event. Viel positives Feedback kam auch von den Ausstellern:

„Für uns war es auf allen Ebenen ein Erfolg“, freut sich Timo Lambrecht vom Bremer Spirituosen Contor und ergänzt: „Die gute Stimmung, die reibungslose Organisation und nicht zuletzt die Besucher haben wieder für eine einzigartige Stimmung gesorgt. Der BOTTLE MARKET hat sich dieses Jahr endgültig als feste Größe der norddeutschen Spirituosen-Landschaft etabliert.“

Danke sagte unter anderem auch Björn Bertram von der schwedischen Brennerei Mackmyra:

„Für die tolle Messe, den reibungslosen Ablauf und die tolle Organisation! Es war wieder super und wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder.“

Der Termin für den nächsten BOTTLE MARKET steht bereits fest: Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. November 2020. Dann wird es keinen Weinbereich mehr geben. „Wir wollen das Profil der Spirituosenmesse schärfen“, sagte Rickmeier.

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu: Craigellachie Exceptional Cask 39yo

Um diese Abfüllung kaufen zu können, sollten Sie den Flughafen London Heathrow besuchen. Und sie können mit dem Kauf einen Luxus-Schottlandurlaub gewinnen.

Fremde Federn (81): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogge

Whiskyfun: Angus verkostet 4x Laphroaig aus 1993

Mit diesem Tasting versucht Angus eine Vermutung zu untermauern, die mit einem besonderen Jahrgang bei Bowmore zu tun hat

Bauantrag für Moffat Distillery mit positiver Empfehlung der Behörden

Das ist noch nicht die Genehmigung an sich, aber die Behörden scheinen keine Hindernisse für deren Erteilung zu sehen.

Neu von Berry Bros. & Rudd: Ronnie’s Reserve – sieben Abfüllungen (1968-1995) aus der Speyside

Die insgesamt sieben Abfüllungen können ab morgen in London oder über den Onlineshop bezogen werden - Link im Artikel

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

PR: Chinese New Year mit Top-Bartender Jerry Guo aus Peking im „The Birdyard“ (mit Rezepten)

Bartender Jerry Guo mixt seine Chivas Regal Festtagsdrinks für die WienerInnen

WA: Wie das Klima den Whisky verändert – und sechs Abfüllungen, die das zeigen

Whisky ist ein verfeinertes Naturprodukt - und so haben Faktoren aus der Natur wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit großen Einfluss auf den Geschmack

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X