Mittwoch, 19. Januar 2022, 21:37:40

PR: Irish-whiskeys.de bringt Micil Whiskey – Pot Still & blended Whiskey

Die Micin Distillery in Galway produziert zwar schon selbst, der Whiskey für beide Abfüllungen ist aber noch zugekauft

Neues von irish-whiskeys.de: Aus Galway kommt der neue Micil Whiskey, und das gleich in zwei Abfüllungen, die natürlich im Onlineshop des Importeurs erhältlich sind (Verlinkungen darauf im nachfolgenden PR-Artikel).

Hier die Infos zu den beiden gesourcten Whiskeys (die Micil Distillery hat aber bereits begonnen, den eigenen Whiskey zu erzeugen):


PR: Micil Whiskey – Pot Still & blended Whiskey

Im Jahr 2016 eröffnete Pádraic Ó’Griallas die erste Brennerei in Galway nach 100 Jahren, nachdem sein Urururgoßvater die erste, illegale, Brennerei der Familie in Connemara aufgebaut hatte. Micil Mac Chearra ist auch der Namensgeber der heutigen Micil Distillery. Nun bringen sie die ersten beiden Whiskeys auf den Markt. Es handelt sich dabei noch um zugekauften Whiskey, doch die eigene Whiskeyproduktion wurde bereits gestartet.

Micil Earls Island Sinlge Pot Still Whiskey

Vol.: 46%

Füllmenge: 0,7 Liter
Farbstoff: Nein

Aroma: würzige Noten, dunkle Früchte, Zimt, Muskat, Vanille
Geschmack: roter Apfel, dunkle Kirsche, Zimt, Muskat, Pot Still Würze, Rhabarber
Nachklang: langanhaltend mit Fruchtnoten und Würze

Preis: 47,90 €

Earl’s Island ist ein fruchtig würziger Pot Still Irish Whiskey: 75,5 % des Whiskeys ist ein dreifach gebrannter Irish Pot Still Whiskey, der in 225 Liter ex-Bordeaux Rotweinfässer gefinisht wurde. Die restlichen 24,5 % sind sind ebenfalls dreifach gebrannter Irish Pot Still Whiskey, der in 125 Liter Quarter Cask aus amerikanischer Eiche, in dem vorher Peated Whiskey lag, gefinisht wurde. Dieser Whiskey stellt eine Hommage an die früheren Destillerien in Dublin und die alt eingesessenen Weinhändler dar, die die Stadt zu „ihrer Stadt“ gemacht haben

Micil Inverin Small Batch Whiskey

Vol.%: 46%
Farbstoff: Nein

Aroma: Torf, gebranntes Holz, helle Fruchtnoten, Vanille, Würze
Geschmack: Bacon, Torf, gebackener Apfel und Birne, Vanille, pinker Pfeffer, Nelke
Nachklang: langanhaltend mit Torf und Fruchtnoten

Preis: 39,90 €

Micil Inverin Small Batch Whiskey ist ein Blended Whiskey, der sich aus fünf verschiedenen Komponenten zusammensetzt: 20 % in Virgin Oak gelagerter Grain, 45 % Grain aus dem Ex-Bourbon-Barrel, 20 % Triple Distilled Peated Malt, 10 % Double Distilled Malt und 5 % Triple Distilled Malt. Außerdem erhielt der Whiskey drei verschiedene Finishes: 47,5 % des Blends wurden in Re-Charred Ex-Bourbon Casks gefinisht, 47,5 % des Blends kamen für ein Finish in PX Sherry Casks und die letzten 5 % wurden in einem Micil Heritage Poitin Kastanienfass und PX Sherry Fass veredelt.

Dieser Whiskey erinnert an die fruchtige Würze des ursprünglichen „Wasser des Lebens“ aus Connemara und den Torfrauch der illegalen Brennblasen und Öfen in Inverin. Ein außergewöhnlicher Blended Whiskey, der keinesfalls langweilig ist.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X