Donnerstag, 06. Oktober 2022, 08:24:41

PR: Neu bei Kirsch Import – Ausgewähltes von Duncan Taylor, Thompson Bros. for Germany, Sonderabfüllungen von Mars sowie Westward Single Cask für Kirsch Import

Spannende Abfüllungen aus Schottland, Japan und den USA

In den Neuvorstellungen von Kirsch Import für diese Woche finden sich einige spannende Abfüllungen aus Schottland, Japan und den USA. Um welches sich genau handelt, können Sie den Infos entnehmen, die wir heute rhielten:


Small Batch, Single Cask & Battlehill aus Sherryfässern:
Ausgewähltes aus dem flüssigen Archiv von Duncan Taylor

Komplexer, authentischer und kompromisslos hochwertiger Genuss im Doppelpack: Ausschließlich für den deutschen Markt haben die Experten von Duncan Taylor zwei Single Malts der Octave-Reihe abgefüllt, für die die Whiskys ein Finish mit viel Holzkontakt in kleinen Sherry-Oktav-Fässern erhielten. Das von uns entwickelte Etikett ziert den Bunnahabhain 2014/2021 – und zwar in der getorften Version. Nicht rauchig, obwohl die Brennerei mehrfach abbrannte: Glenrothes 2009/2021 aus der Speyside.

Bunnahabhain 2014/2021 – Peated
Duncan Taylor Sherry Octave Small Batch
Exclusively bottled for Germany

7 Jahre
Fasstyp: Bourbon Cask, Oloroso-Sherry-Octave-Fässer
Fassnr. 3831536, 3831546, 3831556, 3831566, 3831576, 3831586
495 Flaschen
55,1% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glenrothes 2009/2021
Duncan Taylor Sherry Octave Small Batch
Exclusively bottled for Germany

11 Jahre
Fasstyp: Bourbon Cask, Oloroso-Sherry-Octave-Fässer
Fassnr. 4932583, 4932593, 4932603
264 Flaschen
55% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Neben dem sherrygereiften Single Cask Whisky Aultmore 2008/2021 zählen außerdem drei Battlehill-Abfüllungen zur Neuheitenrunde. Mit der Reihe setzt Duncan Taylor der Schlacht zwischen Robert The Bruce und John Comyn nahe der Heimatstadt des Abfüllers ein flüssiges Denkmal. Dafür kommen nur feinste Single Malts oder Grains in die Flaschen.

Aultmore 2008/2021
Duncan Taylor Speyside Single Malt Scotch Whisky

13 Jahre
Dest. 09/2008
Abgef. 09/2021
Fasstyp: Sherry Cask
Fassnr. 95900333
431 Flaschen
53,9% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Aus der für ihre vielfältigen Whiskys bekannten Highland-Brennerei Tullibardine stammt der goldgelbe Tullibardine 8 y.o. Ebenfalls aus den Highlands: Glen Garioch 9 y.o., ein eher unbekannter Single Malt, der aus der erstklassigen Gerste von Oldmeldrum gebrannt wird. Der Blended Malt Scotch Whisky Drumblade 10 y.o., ein „teaspooned“ Ailsa Bay Whisky aus Sherryfässern, komplettiert das Battlehill-Quartett.

Tullibardine 8 y.o.
Battlehill Highland Single Malt Scotch Whisky

8 Jahre
Fasstyp: Oak Casks
46% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Glen Garioch 9 y.o.
Battlehill Highland Single Malt Scotch Whisky

9 Jahre
Fasstyp: Oak Casks
46% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Drumblade 10 y.o.
Battlehill Blended Malt Scotch Whisky

10 Jahre
Fasstyp: Sherry Casks
46% vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert



Thompson Bros. for Germany:
Exklusives von den Whiskyliebhabern aus Dornoch Castle

23 Jahre alter Caroni Rum, 31 Jahre alter Speyside Single Malt – beim Anblick des Portfolios der Thompson Bros. denkt man nicht an einen Ort von der Größe einer Garage. Die winzige, private Feuerwache des Dornoch Castles ist jedoch das Zuhause der Marke. Und ihrer Mikrodestillerie. Phil und Simon Thompson sowie drei Mitarbeiter*innen stehen hinter dem unabhängigen Abfüller und der 2016 geründeten Dornoch Distillery.

Ihre Leidenschaft für Whisky entwickelten die Brüder im elterlichen Hotelbetrieb im Dornoch Castle. Hier etablierten sie eine weit über die Highlands hinaus bekannte Whiskybar und verknüpften ihren Namen mit handverlesenen Premium-Bottlings. Neben dem 2013 destillierten Ben Nevis 7 y.o. mit seinen kräftigen 50% vol. zählen dazu auch drei Exklusivabfüllungen für den deutschen Markt. Allen gemeinsam: kräftige Raucharomen.

Das Deutschland-Trio besteht aus Caol Ila 10 y.o. mit typisch maritimem Einschlag, wie das Label schon verrät, sowie aus dem Highland Single Malt Scotch Whisky Ardmore 11 y.o. Mit einem 31 Jahre alten Islay Single Malt können sich Genießer hierzulande zudem über ein echtes Highlight freuen. Aus welcher der neun aktiven Brennereien der Whisky stammt, bleibt Geheimnis der Thompson Bros.

Caol Ila 10 y.o.
Thompson Bros. Islay Single Malt Scotch Whisky
Exclusive to Germany

10 Jahre
Dest. 2011
Fasstyp: Eichenfass
328 Flaschen
52,7% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Ardmore 11 y.o.
Thompson Bros. Highland Single Malt Scotch Whisky
Exclusive to Germany

11 Jahre
Dest. 2009
Fasstyp: Eichenfass
239 Flaschen
56,1% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Secret Islay 31 y.o.
Thompson Bros. Islay Single Malt Scotch Whisky
Exclusive to Germany

31 Jahre
Dest. 1989
Fasstyp: Eichenfass
250 Flaschen
52,1% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert


Japanische Highlights im Doppelpack:
Sonderabfüllungen von Mars

Zwei Destillerien, drei Fasslager, eine Marke: Mars destilliert abwechslungsreiche Single und Blended Malts – und spielt mit den Einflüssen dreier verschiedener Klimazonen Japans. Der Stammsitz, Mars Shinshu, liegt in Japans kalt-feuchten Alpen. Whiskys reifen hier bei bis zu -15°C nur langsam heran – wie etwa das American Virgin Oak Single Cask Mars Shinshu Komagatake 2018/2021. Der edle Single Malt Japanese Whisky ist Teil von Komagatake, der Reihe für Sonderabfüllungen von Mars Shinshu, und wurde von uns für den deutschen Markt ausgewählt.

Mars Maltage Cosmo Manzanilla Sherry Cask Finish ist eine limitierte Version der beliebten Standardabfüllung Cosmo. Der bernsteinfarbene Blended Malt Whisky aus japanischem und schottischem Single Malt wurde in Fässern veredelt, in denen zuvor ein besonderer Typ Sherry lagerte. Manzanilla wird ausschließlich in Sanlúcar de Barrameda aus der noch etwas unreifen Palomino-Fino-Traube gekeltert. Das Ergebnis: Ein weicher Single Malt mit üppigen Aromen von Trockenfrüchten, braunem Zucker und Ahornsirup in Harmonie mit einer zarten Bitternote, Kokosnuss und Schokolade.

Mars Shinshu Komagatake 2018/2021
Single Malt Japanese Whisky
Selected by Kirsch Import

Dest. 2018
Abgef. 2021
Fasstyp: American Virgin Oak
Fassnr. 4047
59% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Mars Maltage Cosmo – Manzanilla Sherry Cask Finish
Blended Malt Japanese Whisky
 

Fasstyp: Manzanilla Sherry Cask (Finish)
42% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt


When Paddy picked a barrel:
Komplexes Westward Single Cask für Kirsch Import

Kein Rye Whiskey. Kein Bourbon Whiskey. Auch kein Corn Whiskey. Westward ist echter American Single Malt. Damit zählt der Whiskey aus Portland im US-Bundesstaat Oregon zu einer Kategorie auf dem Vormarsch. Gebrannt wird er nach dem „Grain-to-Glass-Prinzip“. Und: nach schottischen Standards.

Von der Kunst der nordamerikanischen Whiskymacher zeugt nun ein Single Cask – exklusiv für die Kunden von Kirsch Import. Und wer wäre besser geeignet ein Fass für Sie auszuwählen als unser Vertriebsleiter im Innendienst, Patrick Ahluwalia? Die enthusiastische Wahl unserer Feinschmeckers fiel auf ein Virgin American Oak Cask, auf Level 2 ausgebrannt für viel Interaktion mit der Weißeiche. Verständlich: Bei wuchtigen 62,5% vol. Cask Strength zeigt der Single Malt vielschichtige Noten, die den Bogen von Orangenblütenhonig über Schwarztee und Lakritz bis Malz spannen.

Westward Single Barrel Selection
American Single Malt Whiskey
Kirsch Import Exclusive – Patrick Ahluwalia Barrel Pick

Dest. 02/08/2016
Fasstyp: Virgin American Oak, Char Level 2
Fassnr. 568
62,5% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tasting Notes

Nase: Süß und voll mit Orangenblütenhonig. Dazu kommen Bienenwachs und ein süßer schwarzer Tee ebenso wie Getreide und Malzbonbons, die für getreideartige Süße sorgen.

Gaumen: Würzig! Ingwer gepaart mit überbrühtem Schwarztee. Kumquats und Melasse sorgen für eine harmonische, bittersüße Note, zu der sich die Süße von Lakritz-Fledermäusen gesellt.

Nachklang: Mittellang mit holzigen Tönen sowie Earl Grey Tee im Nachgeschmack. Honig und Malz bleiben am Gaumen zurück.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X