Donnerstag, 26. November 2020, 05:56:43

PR: Spreewood Distillers – Design your own Whisky!

Sein eigenes Fass zusammenstellen - mittels Web-App

Beam 2020 Laphroaig

Von den Spreewood Distillers haben wir eine Presseinfo über eine neue Web-Applikation erhalten, mit der man sich als User sein eigenes Fass zusammenstellen und damit seinen persönlichen Whisky konfigurieren kann. Ideal für Leute, die immer schon ihr eigenes Fass kaufen und den Whisky darin reifen lassen wollten.

Untenstehend bringen wir Ihnen die Pressemitteilung mit allen relevanten Infos. Darin finden Sie auch den Link zum Konfigurator:

Design your own Whisky!

Mit dem neuen Whisky-Fass-Konfigurator der Spreewood Distillers können sich Kunden ab sofort ihren ganz individuellen STORK CLUB Whisky selber kreieren.

Die leicht zu bedienende Web-Applikation bietet dem Nutzer alle Möglichkeiten: Destillat, Art und Größe des Fasses sowie die Lagerzeit sind frei konfigurierbar. Jedes Fass kann zudem mit einem Firmenlogo, dem Namen des Besitzers und weiteren Angaben personalisiert werden. Nach Abschluss der Reifung erfolgt die Lieferung nach Hause oder alternativ die Abfüllung in Flaschen.

Der Geschmack einer gereiften Spirituose wird mit 60-80% ganz wesentlich durch das Fass bestimmt, in dem sie gelagert wurde. Was liegt also näher, dem interessierten Kenner die Möglichkeit zu geben, selbst zu entscheiden, in welchem Fass und wie lange sein Whisky reifen soll. Die Optionen sind ebenso vielfältig wie verführerisch (siehe unten).

Wer sich angesichts der großen Auswahl überfordert fühlt, muss nicht verzweifeln. Das Team der Spreewood Distillers berät gerne persönlich, damit am Ende jeder Kunde das Fass bekommt, das zu ihm passt. Die Möglichkeit, sich einen 100-prozentigen Rye-Whisky in ein Fass abfüllen zu lassen, ist weltweit einmalig. Mit dem Angebot zielt man daher auch ganz bewusst auf internationale Kunden. Die englische Version des Navigators ist für Frühjahr 2018 geplant.

Folgende Optionen stehen bei der Konfiguration zur Auswahl:

Destillat/Mash Bill
·       STORK CLUB 100% Rye Malt „Sweet & Mellow“
·       STORK CLUB 100% Rye Grain „Bold & Spicy“

Fassart
·       Amerikanische Eiche
·       Ex-Bourbon
·       Sherry-Fass
·       „Coopers Reserve Hybrid“ Fass
·       Wein-Fässer
·       Port-Fässer
·       Französische Eiche
·       Deutsche Eiche
·       Rum-Fass
·       Islay-Fass

Holzbearbeitung
·       Verschiedene Toasting-Grade

Fassgröße
·       20 Liter – 250 Liter

Lagerzeit
·       3,5,8,10 oder 12 Jahre
·       Alternativ ist natürlich auch die Lagerung zuhause möglich!

Die Preise pro Fass variieren je nach Destillat, Fassart, Größe und Lagerzeit. Hier zwei Beispiele: Ein 20 Liter Fass Rye Whisky, drei Jahre in einem Ex-Bourbon-Fass gereift, kostet 1.649,90 EUR. Als 190 Liter Fass-Version und 12 Jahre in Islay-Fässern gereift, kostet das Fass 5.948,90 EUR.

Der Konfigurator bietet darüber hinaus einen privaten Login-Bereich, in dem der Fassbesitzer regelmäßige Updates zu seinem Fass erhält und zusätzliche Informationen wie z.B. die aktuelle Temperatur oder die Luftfeuchtigkeit  im Lagerhaus abrufen kann.

Den Link zum Private Cask Whisky Navigator finden Sie hier.

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Hinch Distillery trifft Vereinbarung mit deutschem Vertriebspartner Schlumberger

Die nordirische Brennerei startet außerdem ihr Fasskaufprogramm

Jetzt verfügbar: Springbank 17yo Madeira Wood

Der neue Springbank sollte spätestens in einigen Tagen im Handel auftauchen.

PR: Dewar’s Blend mit neuer Kampagne „Stay Curious“ (mit Video)

Eine neue Kampagne soll den Blend von Bacardi zeitgemäß, aber aus der Tradition heraus operierend, darstellen

Serge verkostet: Glen Keith im Neunerpack

Die Abfüllungen aus der Speyside-Brennerei von Pernod Ricard können durch die Bank punkten...

Bimber Distillery mit zwei Neuheiten: Oloroso Cask Small Batch 003, Ex-Bourbon Cask Small Batch 002

Beide Whiskys sollen ab heute im Webshop der englischen Brennerei verfügbar sein - mit Link im Artikel

Gortinore Distillery in Waterford erhält Baugenehmigung

Das Unternehmen hat bislang den Natterjack-Whiskey produziert - nun dürfen sie eine eigene Distillery um 8 Millionen Euro bauen

Neu: Glen Scotia 30yo

In UK kostet der neue Glen Scotia umgerechnet 950 Euro - nur 500 Flaschen davon wurden abgefüllt

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X