Donnerstag, 04. März 2021, 11:16:47

Richard Beattie neuer Operations Director bei Glenallachie

Die Destillerie von Billy Walker verstärkt sich personell

2018 werden wir noch mehr von Glenallachie hören, der Speyside Destillerie, die sich jetzt im Besitz einer Gruppe rund um Billy Walker befindet. Die ersten regulären Abfüllungen seit dem Besitzerwechsel sind von dort zu erwarten, und dies soll bereits im Frühjahr beginnen.

Zunächst aber gibt es eine Personalie von dort zu vermelden: Richard Beattie, der bislang für Mossburn Distillers Ltd, die Mutterfirma der Torabhaig Distillery auf der Isle of Skye und der Akashi Distillery in Japan, gearbeitet hat, ist neuer Operations Director der Destillerie. Begonnen hat er seine Karriere vor über 30 Jahren bei der Speyside Distillery.

Billy Walker hat ihn wegen seiner reichen Erfahrung geholt, berichtet SBNN im Artikel. Er wird auch bereits mitverantwortlich für die ersten neuen Abfüllungen im Alter zwischen 10 und 25 Jahren sein, die wir für 2018 ebenso erwarten dürfen wie einige Spezialabfüllungen.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Whiskyproduktion von Glenallachie werden übrigens Blends sein, die man verstärkt vermarkten will.

Destillerie Glenallachie. Bildrechte bei Lars Pechmann.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X