Donnerstag, 29. Oktober 2020, 17:05:46

Rauchige Whiskys vor dem Aus?

peat-stack
Author MacIomhair
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.

Die rauchigen schottischen Whiskys erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit, wie wir berichteten. Möglicherweise wird es sie in dieser Form nicht mehr lange geben.

Wie The Herald Scotland schreibt, versuchen einflussreiche Umweltverbände ein komplettes Verbot der kommerziellen Torfgewinnung bis 2020 in Schottland erreichen, um die Artenvielfalt zu schützen.

Vorheriger ArtikelDalwhinnie – Datenblatt
Nächster ArtikelSerge verkostet: Clynelish

8 KOMMENTARE

  1. Ohje. Ich hab mich aber auch schon gefragt, wie das mit dem Torf auf die lange Sicht gehen soll…

  2. Moment, versteh ich das jetzt wirklich richtig?
    Um welche Artenvielfalt geht es da bitte?
    Whisky´s Schottland oder weltweit?
    Torfgewinnung ist Umwelt schädlich?
    Ich bin verwirrt…

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Kirsch Import – Berry Bros. & Rudd zeigt die Vielfalt der Spirituosenwelt

Hochkarätiger Single & Blended Malt sowie Irish Whiskey

PR: Torabhaig – nach 190 Jahren die zweite Destillerie der Isle of Skye

Anfang des Monats stellten wir Ihnen die erste Abfüllung der Destillerie Torabhaig vor. Und wie uns heute die Brennerei mitteilt, wird Torabhaig...

Glasgow Distillery stellt ihren zweiten Peated Whisky vor

Der neue Glasgow 1770 Peated Rich & Smoky erhielt ein Finsh in Pedro Ximénez Sherry-Fässern

PR: Ein Highlight für Whiskyliebhaber: Benromach 45 Years Old

Die traditionsreiche Speyside-Destillerie präsentiert die neueste Abfüllung ihrer Heritage Collection

Hanyu Distillery soll wieder öffnen

Eigentümerin Toa Shuzo hofft, bereits im nächsten Jahr die Brennerei wiederzubeleben

Serge verkostet: Mannochmore

Zwei unabhängige Abfüllungen mit guten Bewertungen

Neues Fassprogramm der Dingle Distillery gestartet

100 Fässer werden mit Jahresende befüllt und können von Interessenten gekauft werden

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X