Samstag, 11. Juli 2020, 19:33:54

Ruinen einer 300 Jahre alten Schwarzbrennerei nahe Glasgow entdeckt

Bei Bruach Caoruinn im Loch Lomond and Trossachs National Park wurden die Überreste im Wald gefunden

Waterford für Kirsch und Whic

Wer sich für Whiskygeschichte interessiert weiß, dass das Brennen des Wassers des Lebens nicht immer ein gern gesehener Wirtschaftszweig war – und schon gar nicht dann, wenn man dem Steuerbeamten den Zugriff auf die Einnahmen vorenthalten wollte. Illegale Schwarzbrennereien waren daher, wie man sich vorstellen kann, keine Seltenheit, und die Menschen machten das Mögliche, um sie vor der Entdeckung zu schützen.

Manchmal funktionierte das sehr gut. Im vorliegenden Fall sogar so gut, dass man die Überreste der wahrscheinlichen Brennerei erst um die dreihundert Jahre später entdeckte – obwohl es sich um eine recht stattliche Anlage handelte.

Dabei handelt es sich um eine Brennerei, die im Zuge einer Baumbeschauung im Loch Lomond and Trossachs National Park von einer lokalen historischen Gesellschaft gefunden wurde.

Zwei Häuser in unüblicher langer Bauweise, zwei Kilns zum Trocknen von Getreide, die Nähe zum Wasser und die versteckte Lage – das alles deutet darauf hin, dass hier rund um 1800 illegal Whisky erzeugt wurde, wird im Bericht im CEO Magazine einer der nun an der Erforschung beteiligten Archäologen zitiert. Es könnte sogar möglich sein, auch wenn man keine direkten Beweise dafür gefunden hat, sondern nur diesbezügliche Geschichten überliefert bekommen hat, dass hier in fast industriellem Ausmaß Whisky gebrannt wurde.

Der Artikel zeigt ein Bild der Ruinen und eine Rekonstruktionszeichnung der gesamten Anlage, die wir hier natürlich aus Gründen des Rechteschutzes nicht bringen. Einfach unserem Link folgen.

Unser Titelbild zeigt die Zeichnung einer illegalen Pot Still, die gerade von Zollbeamten entdeckt wird und in keinem Zusammenhang mit der jetzt entdeckten Brennerei steht…

Photo credit: Internet Archive Book Images via Visual hunt / No known copyright restrictions

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

TTB Neuheiten: BenRiach Smoke Season & Redesign bei 21yo, 25yo und 30yo

Ein altersloser BenRiach soll der rauchigste Whisky aus der Brennerei bislang werden...

Whiskyfun: Angus verkostet diverse Pärchen

Sechs Pärchen ergeben zwölf mal Vergnügen...

Fremde Federn (105): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Neu von Whiskyfaessla.de – Penderyn Summer Edition 2020

Ein Penderyn aus dem Purple Moscatel Weinfass, vormals befüllt mit Moscatel Roxo

PR: Walsh Whiskey Community sammelt €16,000 für Kleinkinder mit schweren Krankheiten

Anfang Juni durften wir über den Start einer Charity-Aktion von Walsh Whiskey, Hersteller von Writer's Tears und The Irishman, berichten - nun...

Exklusiv: Video-Interview mit Mark Reynier, CEO Waterford Distillery

Der Gründer der Waterford Distillery im ausführlichen Interview über Terroir, Business und die Wiederentdeckung der Gerste

Serge verkostet: Talisker Skye und Talisker 31yo Prima & Ultima

Ein in vielerlei Hinsicht SEHR ungleiches Paar...

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X