Samstag, 18. Januar 2020, 10:20:40

Sazerac möchte Paddy kaufen

Glenallachie for whic

Sazerac verhandelt über einen Kauf der irischen Whiskey-Marke Paddy mit Pernod Ricard, genauer gesagt mit Irish Distillers, einer Tochtergesellschaft von Pernod Ricard. Wie bei The Moodie Report zu lesen, würde sich nicht viel ändern, Paddy Irish Whiskey würde weiter bei den Irish Distillers in der Brennerei in Midleton destilliert werden. Sazerac erhofft sich durch den Kauf, auf dem attraktiven weil schnell wachsenden Markt Irish Whiskey präsent zu sein, Pernod Ricard möchte mit den Verkaufserlösen ihre Irish Whiskey Marken wie Jameson und Powers durch gezielte Investitionen im Wachstum unterstützen.

Die Verhandlungen sollen schon in den nächsten Wochen erfolgreich zu Ende geführt werden.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Fünf neue Abfüllungen von West Cork Distillers: Die Cask Collection

Fünf neue Abfüllungen von West Cork Distillers kommen in den nächsten Wochen auf den Markt - wir haben die Details

Beam Suntory spendet AU$500.000 für Opfer der australischen Buschbrände

Auch Diageo hat bereits für das australische Rote Kreuz gespendet

Arbikie Distillery exportiert in Zukunft auch in die USA

Die Brennerei ist damit bereits in 15 Ländern vertreten...

Vinexpo & IWSR Drinks Market Analysis: Whisky wächst +7,9% bis 2023

Das Geschäft mit dem Whisky wird sich laut den Prognosen immer mehr nach Asien verlagern...

Talisker Whisky Atlantic Challenge: Söhne von Charles Maclean mit Weltrekorden im Ziel

Ewan, James und Lachlan Maclean sind das erste und schnellste Brüder-Trio, das je den Atlantik überquert hat...

Das World Whisky Forum reist in die USA

Die Veranstaltung findet vom 18. bis 20. Februar in der Westland Distillery statt

Killowen Distillery unterstützt Southern Area Hospiz

Die nordirische Destillerie füllte hierfür ein ganz besonderes Fass ab

Serge verkostet: Springbank im Januar

In diesem Jahr sind monatliche Springbank-Sessions geplant

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X