Freitag, 26. Februar 2021, 16:40:20

Serge verkostet: Ardbeg 1993-1966

Ein kleines Duett von der Südküste Islays

Serge gönnt sich heute zwei unabhängige Abfüllungen einer seiner Lieblingsbrennereien. Und wer seine Verkostungsnotizen auf Whiskyfun regelmäßig verfolgt, den wird es nicht wundern, dass die Islay-Destillerie Ardbeg zu seinen favorisierten gehört. Die aktuelle (und natürlich augenblicklich ausverkaufte) Abfüllung von Cadenhead entfacht keine großen Begeisterungsstürme bei Serge, er findet jedoch, es ist ein guter Whisky, welcher ein wenig an den Ardbeg Blasda erinnert. Anders sieht es bei der Abfüllung der Scotch Malt Whisky Society aus. Destilliert in den Sechzigern des letzten Jahrhunderts und zu Beginn der Neunziger abgefüllt, findet Serge hier fast alles, was er an Whiskys von Ardbeg schätzt und vergibt satte 91 Punkte.

Die heutige Ardbeg-Session in der Kurzübersicht:

  • Ardbeg 23 yo 1993/2016 (47.7%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 210 bottles) 80 Punkte
  • Ardbeg 1966/1992 (50.5%, Scotch Malt Whisky Society, #33.13) 91 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X