Freitag, 27. November 2020, 23:55:38

Serge verkostet: Balmenach

Beam 2020 Bowmore

Als Begleitung zu den Music Awards wählte Serge Valentin für die heutige Verkostung auf Whiskyfun zwei Whiskys aus der Speyside-Brennerei Balmenach. Der Achtjährige des Indies Single Cask Collection wurde im letzten Jahr abgefüllt, das Rumfinish hinterließ deutliche Spuren im Geschmacksprofil – ein wenig Wasser lässt ihn laut Serge zum schottischen Mojito werden. 44 Jahre zuvor wurde der zweite Kandidat destilliert. Für seine Reifung durfte er weit mehr Zeit in Anspruch nehmen, dazu kam noch ein längeres Verweilen in der Flasche – auch dies wird einen weiteren Einfluss gehabt haben. Die beiden Balmenachs in der Übersicht:

  • Balmenach 8 yo 2006/2014 (55%, Single Cask Collection, rum finish) 82 Punkte
  • Balmenach-Glenlivet 1962/1983 (92 US proof, Duthie for Narsai’s and Corti Brothers, USA) 91 Punkte

Balmenach Destillerie, Foto von Iain Macaulay, CC-Lzenz
Balmenach Destillerie, Foto von Iain Macaulay, CC-Lzenz

Whiskyexperts Instagram

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Holyrood Distillery brennt speziellen Whisky nach 100 Jahre altem Rezept

Die Brennerei wird alte Gerstensorten und alte Hefe verwenden und die Fässer dann auf whiskyhammer.com versteigern

TTB-Neuheiten: Octomore 12.1, Octomore 12.2

Die beiden kommenden Octomore sind sehr ähnlich beschrieben, was Gerste, Fassauswahl und ppm- sowie Alkoholwerte betrifft

PR: Whisky.de bringt neuen Whisky.de Malt von Horst Lüning heraus

Der Ehemann der Gründerin von whisky.de hat sich mit dem eigenen Whisky einen Traum erfüllt

Cocktail: Hot Toddy mit Teeling „Damn Fine Hot Whiskey”

Das erste von vier winterlichen Cocktail-Rezepten mit Whisky - kurariert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

PR: The Balvenie präsentiert die dritte Ausgabe der gefeierten Serie „The Balvenie Fifty“

Die neueste, 50 Jahre alte Abfüllung ist gehaltvoll und tiefgründig in der Nase und begeistert mit einem süßen Eichenfinish.

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
DeinWhisky
X