St. Kilian Whisky
 

Eine große Aufgabe für Serge Valentin ist es heute, rund um die aktuelle Coleburn Abfüllung der Private Collection von Gordon & MacPhail noch weitere Bottlings dieser Lost Distillery zu finden. Denn von dieser Brennerei sind nur wenige Originalabfüllungen erschienen. Und schon 1985 wurde der Betrieb dieser Destillerie in den Speyside eingestellt. Doch Whiskyfun wäre nicht Whiskyfun, würden nicht im scheinbar unerschöpflichen Sample-Archiv noch ein paar Coleburn zu finden sein. Und so finden wir im Tasting von heute natürlich noch zwei weitere Coleburn, destilliert zu Beginn der 80er Jahre und ebenfalls in zweit-befüllten ehemaligen Sherry-Fässern gereift. Alle Drei zusammen bilden eine exzellente Session mit Bewertungen knapp unter der 90 Punkte Marke, wie Sie in der gewohnten kompakten Kurzübersicht sehen können:

  • Coleburn 1981/2008 (43%, Gordon & MacPhail, Connoisseurs Choice, refill sherry hogshead) 88 Punkte
  • Coleburn 25 yo 1980/2005 (50%, Douglas Laing, Old Malt Cask, refill butt, cask #2128, 661 bottles) 89 Punkte
  • Coleburn 38 yo 1981/2019 (55.9%, Gordon & MacPhail, Private Collection, refill sherry hogshead, cask #476, 101 bottles) 89 Punkte