St. Kilian Whisky
 

Serge Valentin bezeichnet Whiskys aus der Highland-Destillerie Deanston als „Underdogs“, weil sie für seine Seite auf Facebook kaum Likes generieren, keine Herzen, und weil sie den Traffic eher schmälern als steigern. Er tut es mit einem leichten Augenzwinkern – und wir hier bei Whiskyexperts wissen, dass unsere Leser einem guten Deanston sehr wohl etwas abgewinnen können. Und der Output der Destillerie hat sich in den letzten Jahren qualitätsmäßig ziemlich gemausert, finden nicht nur wir.

Die beiden Deanston in der Verkostung von Serge können da durchaus als Beispiel dienen, besonders die Originalabfüllung, die Serge ziemlich überzeugen konnte:

  • Deanston 10 yo 2006/2016 (46%, The Cooper’s Choice, sherry finish, Cask #9702, 300 bottles): 84 Punkte
  • Deanston 15 yo ‘Organic’ (46.3%, OB, +/-2017) : 87 Punkte