Sonntag, 16. Februar 2020, 23:30:37

Serge verkostet: Ein Trio aus Pittyvaich

Nur 18 Jahre in Betrieb - der frisch ernannte Keeper of the Quaich verkostet 3 Abfüllungen

Amrut Top of Site

Pittyvaich ist in ihrer Art eine recht besondere Lost Distillery. Sie war nur kurz in Betrieb, nämlich von 1975 bis 1993 (nicht 1974 wie Serge schreibt), nie für eigene Abfüllungen gedacht und auch nie für irgendetwas berühmt. Es gab ab und zu unabhängige Abfüllungen, aber die waren von durchwachsener Qualität.

Allerdings gab und gibt es auch einige Highlights unter den Bottlings, die geschmacklich überzeugen können. Die Special Releases von Diageo gehörten immer dazu, und wenn man Serge Glauben schenkt, so kann auch die diesjährige Pittyvaich-Abfüllung überzeugen. Dazu gibt es noch zwei Unabhängige in der Verkostung heute, eine davon laut Serge Valentin knapp davor, wirklich miserabel zu sein. Aber, so sagt er, Whiskygeschichte ist Whiskygeschichte, und man soll sich über jede Flasche davon freuen.

Hier die Abfüllungen, die zur Verkostung kamen:

  • Pittyvaich 28 yo 1988/2016 (51.5%, The Cooper’s Choice, bourbon, cask #35105, 295 bottles): 60 Punkte
  • Pittyvaich-Glenlivet 16 yo 1977/1994 (60%, Cadenhead): 85 Punkte
  • Pittyvaich 28 yo 1989/2018 (52.1%, OB, Special Release, refill American oak hogshead, 4,680 bottles): 90 Punkte

Gelände der ehemaligen Pittyvaich-Destillerie, Foto von Christopher Gillan CC-Lizenz

Wir gratulieren übrigens Serge Valentin ganz herzlich zur Ernennung zum Keeper of the Quaich. Very well deserved, Serge!

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

TTB-Neuheiten: Royal Salute Polo Estancia Edition, The Macallan No. 6

Zwei neue Funde in der Datenbank, in der potentielle Neuerscheinungen für den US-Markt eingetragen werden müssen

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (167)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (1): The Most Venerable Order of the Highland Circle, Nürnberg

Ein altehrwürdiger Club aus Nürnberg - bei dem es nicht ganz so einfach ist, Mitglied zu werden...

Fremde Federn (84): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskystats: Zweitmarktpreise im Januar wieder gestiegen

Besonders Islay-Whiskys profitierten von der Trendwende. Beobachtet wurden 15.000 Käufe und Verkäufe

Bis Sonntag: Exklusives Irish Whiskey Tasting & Dinner + Übernachtung im Hotel de Weimar in Ludwigslust gewinnen!

Beam Suntory verlost Exquisites für den Gaumen in einem großartigen Ambiente - inklusive Übernachtung. Machen Sie jetzt mit!

PR: Die japanische Whiskydestillerie Mars Shinshu lanciert die erste Einzelfassabfüllung exklusiv für Österreich

Der Importeur Vienna Distribution erwartet die Auslieferung für den März

Exklusiv: Videointerview mit Kingsbarns Master Distiller Peter Holroyd

Wir sprechen über die Einzelfassabfüllung für Deutschland, den Hausstil der Brennerei und warum man ihn gewählt hat.

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X