Montag, 27. Juni 2022, 20:25:20

Serge verkostet: Jede Menge Dufftown

Dufftown_Distillery_-_geograph.org.uk_-_265000Dufftown ist nicht gerade eine Destillerie, die bei Whiskyfreunden in der Regel ganz oben auf der Liste steht – kennt man doch hauptsächlich den Singleton of Dufftown, die Diageo-Standardabfüllung, die einem jetzt nicht wirklich umwirft. Und die Menge an unabhängigen Abfüllungen, die man in Spezialgeschäften findet, kann man schwerlich als Menge bezeichnen. Und dann wäre da noch die Sache, dass man bei dieser Destillerie nicht nur gute, sondern auch ziemlich zweifelhafte Tropfen finden kann, wie Serge Valentin von Whiskyfun bei seinem heutigen Tasting ebenfalls feststellen konnte. 5 Dufftown kamen ins Glas, und die Bewertungen reichten von sagenhaft grottigen 25 bis zu excellenten 90 Punkten. Hier ist die Liste der verkosteten Whiskys:

  • The Dufftown-Glenlivet 10 yo (40%, OB, Bell’s, +/-1985): 86 Punkte
  • Dufftown 13 yo 1978 (59.6%, James McArthur, +/-1991): 35 Punkte
  • Dufftown 34 yo 1978 (55.8%, Scotia Royale, sherry, 172 bottles, +/-2013): 55 Punkte
  • Dufftown-Glenlivet 21 yo 1958/1979 (45.7%, Cadenhead, black dumpy): 90 Punkte
  • Dufftown 40 yo (45.3%, OB, +/-1980): 85 Punkte

Man sieht also, selbst Alter schützt bei Dufftown nicht vor herben Enttäuschungen…

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X