Dienstag, 09. März 2021, 01:21:40

Serge verkostet: Single Malts (mit Teelöffel) von William Grant

Wissen Sie, was ein Wardhead ist?

Zugegeben, der Titel unseres Beitrages über die Verkostung von Serge Valentin von heute ist etwas kryptisch, aber er ist den Whiskys angepasst, die in ihr bewertet wurden. Erstens stammen sie alle aus einer Destillerie des Unternehmens, ohne diese zu nennen – und der Teelöffel bezieht sich auf den Wardhead – das ist der Name für einen offiziell mit einem Teelöffel Fremdwhisky vermischten Glenfiddich, der dann ebenso offiziell ein Blended Malt ist.

Wie auch immer, die drei Whiskys heute erhalten sehr schöne Bewertungen:

  • Wardhead 1997/2015 (60.5%, A Few Barrels, cask #191, 205 bottles): 85 Punkte
  • Rare Cask Reserves 25 yo 1990/2016 ‘Paradise 2’ (52.9%, OB, William Grant, sherry wood, cask #3515, 558 bottles): 91 Punkte
  • Rare Cask Reserves 37 yo 1978/2015 ‘Paradise 1’ (55.4%, OB, William Grant, sherry wood, cask #5756, 276 bottles): 93 Punkte

Und ganz zufällig stellen wir hier noch ein Bild der Destillerie Glenfiddich dazu:

glenfidd

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X