Dienstag, 01. Dezember 2020, 09:07:55

Serge verkostet: Speysider

Traumhafte Tropfen ohne Destillerieangabe

Beam 2020 Laphroaig

Drei reife und einen jungen Speysider ohne konkrete Destillerieangabe verkostet Serge Valentin heute, und schon wieder kann man sich vor lauter guter Bewertungen nicht retten: Sie bleiben, zumindest was die Alten betrifft, allesamt über 90 Punkten.

Wie kommt es eigentlich dazu, dass solche Whiskys ohne Destillerieangabe abgefüllt werden? Nun, in den meisten Fällen bekommt der unabhängige Abfüller das Fass nur unter der Auflage, den Destillerienamen nicht zu nennen. Die Gründe dafür sind in der Firmenpolitik gelegen, die die eigene Marke für sich behalten will und darüber bestimmen will, welche Art von Whisky in welcher Qualität unter dem Namen X auf den Markt kommt. Verständlich und nachvollziehbar.

Hier die Wertungen der Verkostung:

  • Breath of Speyside 10 yo 2006/2017 (58.5%, Adelphi, 536 bottles): 87 Punkte
  • Speyside 37 yo 1977/2015 (46.8%, The Whisky Agency for Art Taiwan and Club Qing World Bar Tour, sherry, 228 bottles): 91 Punkte
  • Speyside 44 yo 1973/2017 (48.8%, Maltbarn for Shinanoya, Japan, sherry, 249 bottles): 92 Punkte
  • Speyside 44 yo 1973/2017 (50.5%, Maltbarn for Double Whisky, Ukraine, sherry, 298 bottles): 91 Punkte

Wir illustrieren diesmal den Artikel mit den Fässern in der Speyside Cooperage – da weiß man auch nicht, was drin war oder hinein kommt 😉

Die Speyside Cooperage. Bild © Gerhard Kreutz, Genuss am Gaumen

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Whisky des Monats Dezember 2020: Highland Park Cask Strength

Mit einem robusten und intensiven Whisky verabschieden wir das Jahr 2020

Cocktail: Lot No. 40 “Hot 40”

Das vierte winterliche Cocktail-Rezept mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

Glenlivet, Aberlour und Scapa mit neuen Distillery only Serien

Die neuen Abfüllungen kann man nur bei den jeweiligen Destillerien direkt beziehen

Neu: The Macallan Archival Series, Folio 6

Die sechste Abfüllung aus der Archival Serie wird wie immer über ein Lotteriesystem vergeben - Link im Artikel

MoM Blog: Interview mit Mark Bruce, Jura Brand Home Manager

Ein Gespräch über die Besonderheiten der Insel und der Whiskys aus der gleichnamigen Brennerei

PR: Neuer Online-Kurs „Inside Islay“ von Eye for Spirits startet am 1. Dezember

INSIDE ISLAY ist ein umfangreicher Online-Kurs mit Vor-Ort-Videos auf Islay, Inside-Videos und Tasting-Material zum Download

TTB-Neuheit: Octomore 12.3

Der dritte im Bunde ist nun ebenfalls enthüllt

Gewinnen Sie jetzt eine von 8 exklusiven Online-Verkostungen mit Laphroaig Ian Hunter Book 2!

Ihre Chance, den 30 Jahre alten Laphroaig gemeinsam mit Brand Ambassador Tanja Bempreiksz zu verkosten!

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Buchwerbung
X