Montag, 24. Juni 2024, 05:59:41

Serge verkostet: Tomatin Contrast + Tomatin 1976 Mo Òr Collection

Drei schöne Whiskys aus den Highlands in der Verkostung bei Serge...

Nach dem Cuatro im Jahr 2014, einem Viererpack von Tomatin-Whiskys mit vier verschiedenen Sherry-Finishes (Fino, Manzanilla, Oloroso und Pedro Ximenez), brachte die Highland-Destillerie Tomatin im Vorjahr den Tomatin Contrast heraus, einen Doppelpack mit 0.35l-Flaschen identer Multijahrgänge (1973, 1977, 1988, 1991, 2002 und 2006), die einmal im Bourbonfass reiften, und einmal im Sherryfass. Wieder eine sehr interessante Idee, eigentlich ein Lehrstück zum Verkosten, die aber irgendwie – im Gegensatz zum Hype um den Cuatro – ziemlich unter dem Radar geschah.

Serge holt in der Verkostung heute diese Abfüllung jetzt, gemeinsam mit einem älteren, unabhängigen Tomatin, zurück ins Rampenlicht (das Veröffentlichungsdatum bei Serge stimmt nicht, die Abfüllungen stammen aus dem Jahr 2015) – und seiner Meinung nach hat man in Contrast durchaus etwas Interessantes und Verkostenswertes vor sich. Und auch der ältere Tomatin zeigt, was in dieser Highland-Destillerie steckt:

  • Tomatin ‘Contrast Bourbon Matured’ (46%, OB, 5,400 bottles, 2016): 87 Punkte
  • Tomatin ‘Contrast Sherry Matured’ (46%, OB, 5,400 bottles, 2016): 88 Punkte
  • Tomatin 34 yo 1976/2011 (46%, Mo Òr Collection, sherry butt, cask #4, 954 bottles): 91 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -