Sonntag, 28. Februar 2021, 17:54:20

Serge verkostet: Zwei Weihnachtswhiskys aus dem Elsass

Zwei Whiskys aus der Heimat von Serge in seiner Weihnachtsverkostung

Normalerweise ist Serge an Sonntagen mit Malternatives, also anderen Spirituosen beschäftigt. Heute aber, zum Weihnachtsabend, verkostet er zwei Whiskys aus seiner Heimat, dem Elsass. Es handelt sich um Whiskys aus dem Pays Welche – der Heimat der Volksgruppe, der Serge angehört und die nur 5% der Bewohner des Elsass ausmacht.

Die beiden Abfüllungen stammen aus der Stadt Lapoutroie, die auch auf unserem Titelbild zu sehen ist. Die Wertungen in der Verkostung sind nicht so wichtig wie die Erklärungen, die Serge in seinem heutigen Beitrag gibt, also gerne mal rüberschauen und lesen:

  • René De Miscault ‘Fine Selection’ (40%, Musée des Eaux-de-Vie de Lapoutroie, blended Scotch, +/-2017): 70 Punkte
  • Welche’s Whisky 2012/2017 ‘Single Cask #1’ (50.3%, OB, G. Miclo, France/Alsace, single malt, Bourgogne cask, cask #9, 315 bottles): 85 Punkte

Lapoutroi. Photo by alh1 on VisualHunt.com / CC BY-ND

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X