Sonntag, 12. Juli 2020, 13:55:47

Shetland Distillery bringt ersten teilweise auf der Insel gereiften Blend

Noch wird dort kein eigener Whisky gebrannt, aber zumindest gefinisht

Waterford für Kirsch und Whic

Stuart Nickerson, ehemals Glenglassaugh, ist seit Jahren auf den Shetland Islands als Brenner tätig und verkauft von dort den Shetland Reel Gin. Zum Brennen von Whisky ist es noch nicht gekommen, es fehlt noch die Finanzierung für die dazu benötigten Brennblasen.

Jetzt aber gibt es von der Shetland Distillery (nach einem unter dem Destillerienamen im Jahr 2015 verkauften Blend) allerdings den ersten zumindest teilweise dort gereiften Blend. Der Blend mit dem etwas komplizierten Namen Shetland Reel Finished in Shetland Blended Malt wurde sechs Monate in ex PX-Fässern am Gelände der Destillerie in Unst gelagert.

Der Whisky ist über die Webseite der Destillerie shetlandreel.com erhältlich – und auch beim Shetland Arts and Crafts Fair, morgen am 8. November.

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (188)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Sonntagsvideo: Islands in Film

75 Menschen von den Inseln Mull, Iona, Ulva und Gometra berichten mit ihren Clips über die Zeit im Lockdown...

TTB Neuheiten: BenRiach Smoke Season & Redesign bei 21yo, 25yo und 30yo

Ein altersloser BenRiach soll der rauchigste Whisky aus der Brennerei bislang werden...

Whiskyfun: Angus verkostet diverse Pärchen

Sechs Pärchen ergeben zwölf mal Vergnügen...

Fremde Federn (105): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Neu von Whiskyfaessla.de – Penderyn Summer Edition 2020

Ein Penderyn aus dem Purple Moscatel Weinfass, vormals befüllt mit Moscatel Roxo

PR: Walsh Whiskey Community sammelt €16,000 für Kleinkinder mit schweren Krankheiten

Anfang Juni durften wir über den Start einer Charity-Aktion von Walsh Whiskey, Hersteller von Writer's Tears und The Irishman, berichten - nun...

Exklusiv: Video-Interview mit Mark Reynier, CEO Waterford Distillery

Der Gründer der Waterford Distillery im ausführlichen Interview über Terroir, Business und die Wiederentdeckung der Gerste

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X