Samstag, 13. Juli 2024, 20:59:25

SMWS wieder auf Wachstumskurs

Nach einem verhaltenen ersten Quartal geht es auch dank des starken Wachstums in Europa wieder aufwärts - 38.000+ Mitglieder weltweit

Nach einem stagnierenden ersten Quartal berichtet die Scotch Malt Whisky Society (SMWS) wieder von solidem globalen Wachstum – nicht zuletzt dank wachsender Mitgliederzahlen.

Besonders tut sich dabei Europa hervor, wo man über das Jahr zwischen April 2022 und April 2023 einen besonders starken Zuwachs verzeichnen konnte – weltweit sind es mittlerweile über 38.000 Mitglieder, die die nur für solche erhältlichen Abfüllungen aus Destillerien rund um den Globus genießen können. Das ist ein Plus von 10%.

Man sei auf Kurs, um bis Ende des Jahres das Umsatzziel von 25,2 Millionen Pfund zu erreichen, und über 1 Million Gewinn. Im letzten Jahr waren es 21,8 Millionen Pfund Umsatz und 400.000 Pfund Gewinn.

Man setzt dabei auf Expansion vor allem in Asien, wo sich China nach schwachem, covid-bedingten Start jetzt wieder gut entwickelt. Man hat in Südkorea eine neue Society gegründet, die gleich mit 300 Mitgliedern startete, weitere Eröffnungen der Society sind in Taiwan, Malaysien und Singapur geplant.

Eine interessante Personalie gibt es ebenfalls zu vermelden: Chief Leggat, zuletzt CEO bei Douglas Laing & Co, wird als Business Development Director im Juni zur Scotch Malt Whisky Society kommen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -