Dienstag, 02. März 2021, 08:36:07

Sotheby’s versteigert Back Bowmore DB5 1964 in 48h-Blitzauktion

Die Auktion ist auf 48h angesetzt und endet am Mittwoch am Nachmittag unserer Zeit - ein sechsstelliger Preis wird erwartet

Bis Mittwoch, 15 Uhr deutscher Zeit können Sie sich noch einen Traum erfüllen – vorausgesetzt, sie haben etwas Spielgeld zur Hand: Der Back Bowmore DB5 1964, der von der Destillerie Bowmore in Zusammenarbeit mit Aston Martin designt und abgefüllt wurde, steht nämlich bei einer 48h-Auktion von Sotheby’s zur Versteigerung an.

Diese auf gerade mal 27 Flaschen limiterte Edition ist ein 31 Jahre alter Bowmore (der also bereits im Jahr 1995 aus dem Fass genommen wurde), der in einem Oloroso Fass reifte. Abgefüllt wurde er mit 49,6% vol. – in einem eigens erschaffenen Decanter von Glasstorm, der das Logo und Design von Aston Martin zeigt.

Dass wir zuvor das nötige Kleingeld erwähnt haben, hängt mit dem erwarteten Hammerpeis bei der Auktion zusammen: Man rechnet mit einem Zuschlag in der Höhe zwischen 100.000 und 200.000 Dollar. Sobald wir das Ergebnis dann wissen, werden wir es Ihnen mitteilen.

Und falls Sie jetzt mitmachen wollen: Hier geht es zur Auktion.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X