Donnerstag, 30. Mai 2024, 09:38:25

Top-Auszeichnungen für Schlumbergers Whisky-Sortiment

Medaillenregen beim ISW Whisky-Tasting und weiteren internationalen Wettbewerben

Das Whisky-Sortiment der Schlumberger Vertriebsgesellschaft konnte die Jury des Meininger’s International Spirits Award mehr als überzeugen. Im Juli erhielten Abfüllungen von Schlumbergers Partner-Destillen insgesamt zwölfmal „Gold“, viermal „Großes Gold“ und vier Auszeichnungen zum „Whisky des Jahres“. Welche Bottlings bei diesem Spirituosen-Wettbewerb welche Medaille und Auszeichnung erhielt, und wer international noch mit weiteren Awards bedacht wurde, erfahren Sie in der Presseaussendung, die wir von der Schlumberger Vertriebsgesellschaft erhalten haben:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Top-Auszeichnungen für Schlumbergers Whisky-Sortiment

Medaillenregen beim ISW Whisky-Tasting und weiteren internationalen Wettbewerben

Meckenheim, Juli 2023. Beim Whisky-Tasting des ISW (Meininger’s International Spirits Award) im Juli gab es einen wahren Medaillenregen für die Whiskys im Vertrieb der Schlumberger Gruppe: zwölfmal „Gold“, viermal „Großes Gold“ und vier Auszeichnungen zum „Whisky des Jahres“. „Wir sind sehr stolz auf die vielen Medaillen, die die Produkte unserer Partner-Destillen bei den Wettbewerben gewonnen haben“, so Rudolf Knickenberg, Geschäftsführer der Schlumberger Gruppe. „In den letzten Jahren haben wir unser Whiskysortiment um mehrere hochwertige Marken erweitert und freuen uns, dass unsere Auswahl auch die Fachjurys überzeugen konnte.“ Insgesamt erhielten beim ISW fünf von Schlumbergers Partner-Destillen (Hinch Distillery, Heaven’s Door, Morrison Scotch Whisky Distillers, Benromach und Kavalan) Auszeichnungen für ihre Produkte. Für Heaven’s Door und Kavalan gab es darüber hinaus noch weitere Ehrungen bei internationalen Spirituosenwettbewerben.

Hinch Distillery

Inspiriert von der Vergangenheit, aber mit Blick auf die Zukunft produziert die noch junge Hinch Distillery in Nordirland Whiskeys, die aufgrund der Dreifachdestillation beruhigend weich und gleichzeitig unverwechselbar reichhaltig und kühn im Charakter sind. Gleich drei Auszeichnungen gab es für die Destillerie: 10YO Sherry Finish erhielt „Gold“, Single Malt Peated mit seinem komplexen Torfaroma „Großes Gold“ ebenso wie Craft & Cask Imperial Stout Finish – ein Whiskey, der in Kooperation mit der irischen Whitewater Brewing Company entstanden ist und der zusätzlich die Auszeichnung „Irish Whiskey Blended des Jahres 2023“ erhalten hat.

Morrison Scotch Whisky Distillers

Das Familienunternehmen im Herzen des schottischen Perthshire gehört zu den führenden unabhängigen Abfüllern und ist seit vielen Generationen im Whisky-Geschäft tätig. Beim ISW gab es für mehrere Whiskys von Old Perth und von Mac-Talla Auszeichnungen.

So erhielten Old Perth The Original und Old Perth 12YO jeweils eine Goldmedaille, die Old Perth Ltd. Edition Pedro Ximénez wurde als „Großes Gold” und „Scottish Whisky Blended des Jahres 2023“ geehrt. „Gold“ gab es außerdem für Mac-Talla Mara und Mac-Talla Strata von der schottischen Whisky-Insel Islay.

Benromach Distillery

Die handgemachten Single Malt Whiskys im klassischen Speyside-Stil der schottischen Benromach Distillery haben sich in den letzten Jahren in der Whisky-Szene fest etabliert und sind regelmäßig erfolgreich bei Wettbewerben. Beim diesjährigen ISW gab es „Gold“ für Benromach Cask Strength 2012 und für Benromach Organic.

Heaven’s Door

Heaven’s Door bietet eine Auswahl handgefertigter amerikanischer Whiskeys, die in Zusammenarbeit mit dem Musiker und Künstler Bob Dylan entwickelt wurden. Seit ihrer Markteinführung wurden die Whiskeys von Kritikern für ihre außergewöhnliche Qualität gelobt und haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Beim diesjährigen ISW Whisky-Tasting wurde Heaven’s Door Schlumberger Selection 4 mit einer Goldmedaille geehrt. Er entstammt einem der wenigen Fässer aus dem Bestand von Heaven’s Door, die jährlich als Single Barrel Abfüllungen freigegeben werden. Heaven’s Door Double Barrel, der in Deutschland ebenfalls von der Schlumberger Gruppe vertrieben wird, gewann kürzlich beim renommierten San Francisco International Spirits Competition die Auszeichnung “Double Gold” und eine weitere Goldmedaille beim London Spirits Competition.

Kavalan

Die 2005 eröffnete Kavalan Destillerie in der Region Yilan produziert als erste privat geführte unabhängige Brennerei Thailands Single Malts, die Kenner in der ganzen Welt begeistern. Die Destillerie befindet sich seit ihrer Gründung auf Erfolgskurs: Gerade erst erhielt sie bei der Tokyo Whisky & Spirits Competition (TWSC) den Titel „Beste asiatische Destillerie 2023“ und wurde bei der International Whisky Competition (IWC) 2023 zur „Distillery of the Year“ der gekürt. Außerdem erhielten eine Vielzahl von Whiskys der Destillerie Medaillen bei der Tokyo Whisky & Spirits Competition, der International Whisky Competition und der San Francisco World’s Spirit Competition.

Beim ISW wurden fünf Whiskys der Brennerei mit einer Goldmedaille ausgezeichnet: Kavalan Triple Sherry Cask ist eine seltene Kombination aus drei exquisiten Sherryfassreifungen: Oloroso, Pedro Ximénez und Moscatel. Kavalan Ex-Bourbon Oak reift in amerikanischen first fill Bourbonfässern, Kavalan Solist Sherry in spanischen Oloroso Sherryfässern und Kavalan Solist Vinho Barrique wird sowohl in Rotwein- als auch in Weißweinfässern gelagert. „Großes Gold“ und die besondere Ehrung als „Whisky des Jahres 2023 (international)“ erhielt der Kavalan Solist Port, der in ausgewählten first fill Portweinfässern reifte.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -