2016 war insgesamt ein erfreuliches Jahr für die schottische Whiskyindustrie. Zum ersten Mal seit 2013 stieg der Absatz wieder (zum ersten Mal seit 2011 gleichzeitig bei Wert und Menge), und man kann sich Hoffnung machen, dass dies eine Trendumkehr bedeutet. 

Wohin gehen aber die Exporte? Was sind die 10 wichtigsten Länder für den Absatz von Scotch, sei es Blend oder Single Malt? The Spirit Business hat diese 10 Länder aufsteigend nach Wert gelistet. Der mehrseitige Artikel beginnt bei Nummer 10, bei Indien, das ein formidables Wachstum hinlegte, und geht über ein im Mittelfeld platziertes Deutschland hin zu der nicht überraschenden Nummer 1. Dazwischen aber gibt es einige Einträge, die man so wohl nicht auf das erste Nachdenken erwartet hätte. Interessant!

Photo credit: ohsarahrose via VisualHunt / CC BY-ND