Samstag, 05. Dezember 2020, 01:02:05

TWR: Interview mit Jeff Arnett, Jack Daniel’s Master Distiller

Beam 2020 Bowmore

Vor 17 Jahren begann Jeff Arnett seine Arbeit bei Jack Daniel’s, damals als Quality Manager. Jetzt ist er Master Distiller in Brown-Formans Flaggschiffbrennerei und der wohl mit Abstand bekanntesten Destillerie für Tennessee Whiskey.

The Whiskey Reviewer hat mit Jeff Arnett ein Interview geführt, in dem es anfangs um seinen Werdegang und seine Verbundenheit mit Jack Daniel’s geht, später dann um Produktstrategie und auch um den momentanen Trend zu Rye Whiskey.

Wie sehr sich die Szene und der Markt in seiner Zeit bei Jack Daniel’s geändert haben, kann man aus diesem kleinen Ausschnitt aus dem englischsprachigen Interview entnehmen:

EB: That may bring some new Jack Daniel’s expressions.

JA: When I became the Master Distiller, we just had three products in the Jack Daniel’s familyGentleman’s Jack, Single Barrel and Old Number 7. Since 2011, we have come with at least one new product every single year. We work on ten products in the offer If you look at the extensions of the single barrel, rabbit and of course our first rye.

Das komplette Interview können Sie hier finden.

Jeff Arnett

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Exklusiv für Friends of Laphroaig: Limitierte Laphroaig Weihnachtsdose zum Verschenken

Friends of Laphroaig sollten jetzt in ihr Postfach sehen - es gibt ein Goodie extra für sie...

PR: The Caskhound & Òigridh Òrail – Bottling Winter 2020

Vier neue, unabhängig abgefüllte Single Cask-Whiskys aus Schottland

PR: 82 Chapters to Newcastle bringt zwei neue Single Casks

Während einer der Whiskys im Spätburgunderfass nachreifte, wurde der andere im Marsala-Fass mit Tubaklängen erschüttert...

Serge verkostet: Zwei aus Allt-A-Bhainne

Die Speyside-Destillerie läuft meist unter dem Radar - die Wertungen von heute aber stellen ihr ein gutes Zeugnis aus

PR: Helen Mulholland, Master Blender von Bushmills, als Legend of Irish Whiskey ausgezeichnet

Ihr jüngstes Werk ist The Causeway Collection mit Whiskeys zwischen 9 und 30 Jahren

In eigener Sache: Offlinezeit am 4.12. um 07:30 wegen eines Updates unserer Software

Damit wir noch lange für Sie da sein können, sind wir kurz nicht für Sie da.

PR: Germany’s Best Whisky Awards 2020

Awards gehen in den Taunus, nach Kerken sowie nach Nürnberg

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X