Sonntag, 26. Januar 2020, 00:35:58

Vorschau auf die AQUAVITAE 2015

Glenallachie for whic

Noch ein wenig mehr als vier Wochen, dann findet in Mülheim an der Ruhr wieder die AQUAVITAE statt. Am 17.10. & 18.10.2015 öffnet die Stadthalle Mülheim ihre Pforten für die größte Spirituosen-Messe für Privatkunden und Gastronomie in NRW. Auch in diesem Jahr bildet der Whisky mit all seinen Facetten, mit über 40 Ständen, den Schwerpunkt auf dieser Messe. Doch auch wer über seinen Whisky-Tellerrand hinaus schauen möchte, wird auf der AQUAVITAE mehr als fündig. Das Rum- und Gin-Angebot wird so groß sein wie nie zuvor, und auch Grappa, Tequila, Vodka und edle Obstbrände werden darüber hinaus den Aficionados angeboten.

aquavitae2015

Tickets zu dieser Veranstaltung können vorab auch online gebucht werden, entweder für den Samstag oder den Sonntag. Für einen Besuch an beiden Tagen gibt es das günstigere Kombiticket, welches ein Tasting-Glas für beide Tage beinhaltet. Darüber hinaus gibt es noch das Super-Kombi-Ticket: es umfasst den Eintritt an beiden Messetagen inklusive einem Glas sowie das Konzert der Band „Pay Attention“ am Samstag Abend im Kammermusiksaal der Stadthalle Mülheim.

Ebenso vorab gebucht werden können, oder vielmehr besser sollten, die Tickets zu den verschiedenen Tastings. Zwar sind einige der Tastings am Samstag schon ausverkauft, doch gerade am Sonntag sind die verschiedenen Verkostungen noch vorab buchbar. Auch hier bildet der Whisky den Schwerpunkt. Doch wer mehr über Rhum agricole von der französischen Karibikinsel Guadeloupe, Rum aus Jamaica oder über Fruchtbrände & Grappa der Privatbrennerei Unterthurner erfahren möchte, findet hier eine wunderbare Möglichkeit dazu.

Auch die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) hat für die AQUAVITAE ein passendes Angebot als „Genießer-Pauschale“ zusammengestellt. So umfasst ihr Wochenendarrangement „Slainte mhath“ neben einer Eintrittskarte für 2 Tage und einer Übernachtung inkl. Frühstück (hier stehen verschiedene Hotelkategorien zur Auswahl) unter anderem auch noch ein 3-Gang-Whiskymenü im Mülheimer Ratskeller. Weitere Infos finden Sie auf der Website der Stadt Mülheim.

Fast traditionell ist für die AQUAVITAE auch der Ort, an dem Sieger gekürt werden. Zum einen kürt das Cutty Sark Scots Whisky Forum die Gewinner ihres Whisky Cups, hier müssen Teams vier Blind-Samples verkosten und Alter, Alkoholgehalt, Fass und mögliches Finish sowie Region und auch Brennerei benennen. Zum anderen findet auch die C2C-Spirits Cup Siegerehrung statt. Bei diesem zum zweiten Mal ausgetragenen Wettbewerb, stellen sich die eingereichten Spirituosen dem Urteil der Verbraucher und Endkunden. Sie verkosteten diese blind in Gruppen vergleichbarer Produkte unter professionellen Bedingungen, das Ergebnis ist dann unabhängig von der Meinung von Profis wie Destillateuren, Masterblendern und Fachjournalisten.

Unser Team auf der Whiskymesse in Wien (v.l.n.r.): Dirk Piesczek, Bernhard Rems, Silvia Behrens und Reinhard Pohorec (in Düsseldorf leider nicht dabei, dafür diesmal mit Simon Rosenkranz)
Unser Team auf der Whiskymesse in Wien (v.l.n.r.): Dirk Piesczek, Bernhard Rems, Silvia Behrens und Reinhard Pohorec (in Mülheim leider nicht dabei, dafür diesmal mit Simon Rosenkranz)

Auch wir von Whisky Experts werden mit unserem kleinen, aber feinen Stand auf der AQUAVITAE vertreten sein. Sie werden uns im Erdgeschoss auf Stand B4 finden und dort die Gelegenheit haben, sich mit uns bei dem einen oder anderen guten Tropfen zu unterhalten. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

Neu: Craigellachie Exceptional Cask 39yo

Um diese Abfüllung kaufen zu können, sollten Sie den Flughafen London Heathrow besuchen. Und sie können mit dem Kauf einen Luxus-Schottlandurlaub gewinnen.

Fremde Federn (81): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogge

Whiskyfun: Angus verkostet 4x Laphroaig aus 1993

Mit diesem Tasting versucht Angus eine Vermutung zu untermauern, die mit einem besonderen Jahrgang bei Bowmore zu tun hat

Bauantrag für Moffat Distillery mit positiver Empfehlung der Behörden

Das ist noch nicht die Genehmigung an sich, aber die Behörden scheinen keine Hindernisse für deren Erteilung zu sehen.

Neu von Berry Bros. & Rudd: Ronnie’s Reserve – sieben Abfüllungen (1968-1995) aus der Speyside

Die insgesamt sieben Abfüllungen können ab morgen in London oder über den Onlineshop bezogen werden - Link im Artikel

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

PR: Chinese New Year mit Top-Bartender Jerry Guo aus Peking im „The Birdyard“ (mit Rezepten)

Bartender Jerry Guo mixt seine Chivas Regal Festtagsdrinks für die WienerInnen

WA: Wie das Klima den Whisky verändert – und sechs Abfüllungen, die das zeigen

Whisky ist ein verfeinertes Naturprodukt - und so haben Faktoren aus der Natur wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit großen Einfluss auf den Geschmack

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X