Samstag, 16. Januar 2021, 12:40:16

Whisky im Bild: Brechin 28yo – North Port

Hier ist nun einmal wirklich Whisky im Bild: Eine der wenigen Originalabfüllungen der Destillerie North Port in den Highlands, die leider 1990 abgerissen wurde und einem Supermarkt weichen musste – also eine Lost Distillery. North Port wurde bereits 1820 vom Landwirt David Guthrie in Brechin gegründet. Im Jahre 1823 übernahmen Guthries Söhne David John und Alexander die Brennerei. 1922 dann wurde die Destillerie von Distiller Company Ltd. übernommen, die sie auch bis zur Schließung 1983 führten.

Die anderen Originalabfüllungen wurden im Rahmen der Rare Malts Serie (Jahrgänge 1971 und 1979) abgefüllt und sind zwischen 19 und 23 Jahre alt. Die gezeigte Flasche wurde 2005 mit 53.3% abgefüllt, der Jahrgang ist 1977 – das macht sie mit 28 Jahren zur ältesten Originalabfüllung. Insgesamt 2040 Flaschen wurden aus mehreren Refill American Oak Cask entnommen. Hin und wieder taucht sie noch im Handel auf.

North Port - Brechin 28yo

 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X