JohnPaul1Der indische Whisky Hersteller „John Distelleries“, verkauft seinen Whisky in Indien ca. 10 Millionen mal pro Jahr. Nun drängt die Destille mit ihrem Single Malt erstmals auf den europäischen Markt.

John Distilleries “ Paul John Brilliance“  ist eine 46% Vol. non-peated Abfüllung. Ein Whisky der mit Gerste aus dem Norden von Indien hergestellt und in Ex-Bourbon Fässern gelagert wird. Das Resultat ist ein leichter, fruchtiger Geschmack mit einem Hauch von Honig und Würze .

Der zweite Single Malt der Brennerei ist der  „Paul John Edited“ eine 46% Vol. peated Abfüllung – unter Verwendung von Islay-Source Torf. Dieser Brand ist reich an  Schokolade, Vanille und Melasse Aromen.

Gelagert an der Südküste Indiens, wo die Verdunstung bei 13% liegt ist, werden die Whisky im Durchschnitt nicht älter als 4 oder 5 Jahre, bevor sie in den Handel kommen.

Nach der Veröffentlichung Ihres Single Cask hat sich die sechstgrösste Brennerei der Welt das Vereinigte Königreich als Teil Ihrer Strategie, Ihren Single Malt in Europa einzuführen, ausgesucht.

Die Vermarktung in den USA und Kanada ist zur Zeit zusammen mit anderen primären Zielmärkten wie Skandinavien und Deutschland für 2014 vorgesehen.