Freitag, 03. April 2020, 03:23:43

Whisky des Monats September: Kilkerran 12yo

Mit drei Videos zur Destillerie Glengyle

BuyMyWhisky Leaderboard

Auch im September 2016 stellen wir Ihnen auf Whiskyexperts wie in jedem Monat seit über drei Jahren einen Whisky vor, den wir beachtenswert finden. Die Kriterien sind einfach: Der Whisky muss uns nicht nur schmecken, sondern auch landläufig erhältlich sein – und zusätzlich in einem leistbaren Preisrahmen liegen. Oft fällt die Wahl nicht leicht. Diesmal aber war es eine eindeutige Entscheidung: Unser Whisky des Monats ist der 12jährige Kilkerran aus der Glengyle Distillery in Campbeltown.

Die Leute rund um die Destillerie Springbank haben mit der Glengyle-Destillerie die momentan dritte Brennerei in Campbeltown aus der Taufe gehoben (neben der eigenen Destillerie Springbank gab es in letzter Zeit ja nur mehr Glen Scotia – alle anderen der unzähligen Destillerien der Region haben schon vor langer Zeit zugesperrt). Glengyle wurde 1872 von William Mitchell, dem Besitzer von Springbank, gegründet und musste Anfang des 20. Jahrhunderts wieder zusperren. Im Jahr 2000 hat der Besitzer von Springbank, der ein direkter Nachfahre Mitchells ist, die Destillerie renoviert und 2004 in Betrieb genommen.

Glengyle Distillery in Campbeltown
Glengyle Distillery in Campbeltown

Seitdem machte die „Work in Progress„-Reihe der Destillerie, die den Whisky unter dem Namen Kilkerran abfüllt, gehörigen Eindruck. Je älter der Whisky wurde, desto mehr lobten Whiskyfreunde seinen Stil und Geschmack. Und als die ersten Proben des Kilkerran 12yo in Umlauf kamen, hatte sich an dem guten Gesamteindruck nichts geändert: Ein erstaunlich reifer, erwachsener und unverschnörkelter Campbeltown-Malt, der gut trinkbar ist, gut schmeckt und die typische Salzigkeit von Malts aus der Region zeigt. Serge Valentin bewertete ihn mit satten 90 Punkten.

Der Kilkerran12yo im Kreis seiner Vorläufer. Bild: Whiskyexpers
Der Kilkerran12yo im Kreise seiner Vorläufer. Bild: Whiskyexperts

Und das Beste daran: Der Whisky kostet um die 40 bis 45 Euro die Flasche, sitzt also im unteren Bereich des Preisgefüges. Diese löbliche Mischung aus Qualität und Preis macht ihn für Einsteiger wie Fortgeschrittene gleichermaßen interessant. Den Titel „Whisky des Monats“ bei Whiskyexperts hat sich der Kilkerran 12yo also redlich verdient.

Zum Kilkerran 12yo möchten wir Ihnen auch drei Videos präsentieren, die mehr über die Destillerie Glengyle erzählen und ein wenig in die Philosophie der Betreiber einführt. Gemeinsam bieten sie über 20 Minuten Geschichte und Geschichten. Viel Vergnügen dabei!

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Whiskey-Investmentgesellschaft vermeldet erfolgreichen März

Der vergangene Monat war der zweiterfolgreichste Monat in der Unternehmensgeschichte

Neu: Currach Single Malt Irish Whiskey – Atlantic Kombu Cask

Dieser Irish Whiskey erhielt ein Finish in mit Algen ausgebrannten Fässern

Serge verkostet: Tomatin en masse

Original-Abfüllungen und Indies

PR: Waldviertler Whisky J. H. – Nachhaltiges Krisenmanagement und Unterstützung bei Produktion von Desinfektionsmitteln

Im österreichischen Waldviertel reagiert man auf die Coronakrise - und unterstützt heimische Apotheken mit Alkohol

Neu: Spirit of Yorkshire Distillery veröffentlicht Filey Bay Sherry Cask Finished

Die Auslieferung des neuen Whiskys aus der englischen Brennerei wird erst nach dem Ende des Lockdowns in UK möglich sein

Whisky des Monats April 2020: Unterstütze deinen lokalen Händler!

Unterstütze deinen Whisky-Onlinehändler! Jede Flasche Flasche hilft!

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X