Sonntag, 20. September 2020, 06:07:56

20min.ch: 10.000-Franken-Whisky ist eine Fälschung

Der Hotelier ist nach China gefahren, um sich beim Gast zu entschuldigen...

Wee Beastie AUT

Nun ist es definitiv: Der Macallan 1878, den der chinesische Gast im Hotel Waldhaus in St. Moritz um 9.999 Schweizer Franken trank, ist mit Sicherheit eine Fälschung. Wir waren das erste Magazin, das die Zweifel an der Echtheit des Whiskys aufgriff und öffentlich machte – jetzt haben sich die Zweifel nach einer Untersuchung des Inhalts der Flasche bestätigt.

Wie 20min.ch heute berichtet, hat man bei RW 101 mittels Carbon-Dating die Fälschung bestimmen können:

«Es handelt sich um eine moderne Fälschung», schreiben die Experten vom schottischen Speziallabor Rare Whisky 101. Sie stützen sich dabei auf eigene Untersuchungen sowie auf den Carbon-Dating-Test der Universität Oxford. Demnach besteht eine Wahrscheinlichkeit von 95 Prozent, dass der Whisky in den Jahren 1970 bis 1972 gebrannt worden ist.

Weiters stellte das Labor fest, dass es sich bei dem Inhalt der Flasche um einen Blend handelt, im Verhältnis 40% Grain und 60% Malt, wobei der Malt mit hoher Wahrscheinlichkeit aus der Destillerie Macallan stammt.

Analysechart von Rare Whiskies 101 aus deren Presseaussendung. © rarewhisky101.com

Mit diesem Wissen ausgestattet, trat der Schweizer Hotelier, in dessen Bar der Whisky ausgeschenkt wurde, mit einer Entschuldigung und dem bezahlten Geld die weite Reise nach China an, um dort den Gast zu treffen und die Sache ins Reine zu bringen.

Offen bleibt, was mit ähnlichen Flaschen, die bei Macallan stehen und die nach dem Auftauchen der ersten Zweifel zum Teil aus dem Schauraum entfernt wurden, geschehen wird und ob sie ebenfalls einem Test unterzogen wurden.

Bild © Hotel Waldhaus, St. Moritz

 

Bruichladdich Gewinn

2 KOMMENTARE

  1. Es ist traurig zu sehen, das der Hersteller selbst Fälschungen verkauft.
    Ist das nicht kriminell??

  2. Der Hersteller hat diese Flaschen nicht verkauft, sondern GEkauft. Ihn trifft also keine Schuld.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
DeinWhisky
X