Dienstag, 21. Januar 2020, 06:44:20

Adventkalender 14.12.: Wir verkosten Highland Park 12yo 40%

Glenallachie for whic

Unser Adventkalender bringt uns heute, am 14. Dezember 2013, ganz weit in den Norden, auf die Orkney Islands. Die berühmteste der beiden dort ansässigen Destillerien ist Highland Park, und deren 12jährige Standardabfüllung wird von Silvia Behrens und Bernhard Rems verkostet.

141213

Nase: Krautig kommt er daher, mit viel Zitronenzeste. Wir riechen etwas Tabak – unbehandelte, aber getrocknete Blätter, gekochte Früchte und etwas Buttertrüffel.

Gaumen: Weich und mit etwas Vanille kommt er an den Gaumen gebrandet, aber dann bringt sich Zitrone ins Spiel, gefolgt von einem etwas unangenehmen Prickeln wie von billigem, warmen Weißwein. Auch ein leichter Stoppelgeschmack ist da dabei, ohne dass hier ein echter Korken im Spiel gewesen wäre. Die prickelnde Schärfe bleibt.

Finish: mittellang, krautig und das Weißweinprickeln dominieren.

Alles in allem: Wer weiß, wie gut Highland Park sein kann, der wird den 12jährigen eher links liegen lassen. Er ist am Beginn interessant in der Nase, schwächelt dann aber ab dem Gaumen eminent. Also gerade einmal ein „Geht so“.

1468385_10152782844531808_625903615_o

Noch gibt es einige geschlossene Türchen – was wir wohl hinter der Türe von morgen entdecken werden?.

 


Über unser Ratingsystem:

Wir vergeben 0-5 Sterne in drei Kategorien: Nase, Gaumen, Finish

Die Gesamtnote ergibt sich aus dem Mittelwert dieser drei Kategorien. Unsere Skala geht von 0-5 Sternen und ist nicht mit dem Wertungssystem xx/100 vergleichbar. Sie kann so interpretiert werden:

0-1 Stern: Furchtbar. Nur äußerlich anwenden.

1-2 Sterne: Enttäuschend. Aber vielleicht kann man damit die Gäste zum Gehen bringen.

2-3 Sterne: Geht so. Kann man trinken. Muss aber nicht.

3-4 Sterne: Gut. Macht man gerne immer wieder mal auf.

4-5 Sterne: Sehr gut. Daumen hoch. Ab 4.5 Sternen: Spitzenklasse. Vor diesem Whisky verbeugt man sich.

Wichtig: Wir haben Geschmack. Unseren. Nicht Ihren. Unsere Verkostungsnotizen sind kein richterliches Urteil. Darum haben wir bei unseren  Reviews auch die Möglichkeit vorgesehen, dass unsere Leser selbst werten können. Machen Sie Gebrauch davon, falls Sie den Whisky schon probiert haben!

2 KOMMENTARE

  1. Also der 18y ist zur zeit einer meiner lieblings whisky’s… 🙂

  2. Der ist meiner Meinung nach auch eine ganz andere Kategorie, der 18y. Überhaupt kann man von Highland Park wirklich großartige Whiskys haben – aber der 12y ist zur Zeit, so finde ich zumindest, keiner davon. Und: „Geht so“ bedeutet nicht schlecht, sondern einfach nur Durchschnitt.

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Unternehmeredition.de: Interview mit Andreas Thümmler, Gründer St. Kilian Distillers

Im Interview geht es um Whisky als Geldanlage, das Geschäftsmodell der Brennerei und die Frage nach einem Börsengang

Einbruch bei Kammer-Kirsch: Whisky im Wert von 20.000 Euro entwendet

Die Polizei Karlsruhe bittet um sachdienliche Hinweise

Pike Creek 21yo als kanadischer Whisky des Jahres ausgezeichnet

Eine Liste weiterer Preisträger bei den 10th annual Canadian Whisky Awards finden Sie im Artikel

£1.000.000-Investition für schottische Firma, die Whiskyabfälle zu Haustierfutter verarbeitet

Die Reste aus der Maischeproduktion als Hundefutter - Investoren fördern diese Idee mit einer Summe von 1 Million Pfund

Serge verkostet: Whiskys aus Indien (mit 16 Bildern)

Der erste Teil einer Whisky-Weltreise, die Serge Valentin in dieser Woche unternehmen will, führt ihn zu drei indischen Brennereien

Gewinnen Sie mit Kirsch die Stauning Rye Marsala Finish und Rye Moscatel Finish Single Casks!

Zwei exklusive Einzelfassabfüllungen aus der innovativen dänischen Stauning Distillery in unserem neuesten Gewinnspiel für Sie!

Forbes: Wie die Prohibition fast Jameson und irischen Whiskey umbrachte

Das Alkoholverbot in den USA vor 100 Jahren hätte fast das Grab für die irische Whiskeyindustrie geschaufelt...

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podacsts der Woche (163)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X