Freitag, 12. Juli 2024, 23:44:22

Nun auch Streik bei Edrington (Macallan, Glenrothes, Highland Park)? Abstimmung darüber läuft bei Gewerkschaft GMB

Wie bei Whyte & Mackay geht es um das letzte Gehhaltsangebot - wie bei Whyte & Mackay beteiligt sich die Gewerkschaft Unite nicht

Nachdem am 24. Juni Streiks bei Whyte & Mackay beginnen werden (wir berichteten darüber hier), setzte die Gewerkschaft GMB Scotland nun auch eine Abstimmung darüber bei Edrington an – und zwar wegen eines ihrer Meinung nach zu niedrigen Gehaltsangebot des Unternehmens.

Edrington hatte den Mitarbeitern, nach einer Gehaltserhöhung von 10% im Vorjahr, nun ein Angebot in der Höhe von 4,6% gemacht – die Gewerkschaft will deutlich mehr angesichts der Gewinne des Unternehmens von 400 Millionen:

“The company last year hailed record revenue of more than £1 billion and profits of almost £400 million. The skill, experience and commitment of our members are fundamental to that revenue and those profits. For the third consecutive year, they have been asked to accept an offer below the inflation rate in December — the traditional measuring point. Meanwhile, profits have grown exponentially.”

David Hume, GMB Scotland

Edrington zeigt sich naturgemäß enttäuscht von den Streikdrohungen und bezeichnet das eigene Angebot als “fair und kompetetiv”.

Interessant auch: Die Gewerkschaft Unite, die sich bei Whyte & Mackay nicht an den Streiks beteiligen wird, hat auch bei Edrington das Angebot des Unternehmens angenommen.

Macallan. Bild: Whiskyexperts

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -