Dienstag, 16. April 2024, 17:06:14

Benromach stellt vierten Brenner an

Der 24jährige Murdo MacKenzie wird das Team um Keith Cruickshank unterstützen

Die Nachfrage nach Whisky aus der Destillerie Benromach ist hoch: in den letzten 12 Monaten ist der Absatz bei Benromach um 36% gestiegen, man exportiert in 40 Länder. Die Kapazitäten sind aber dort begrenzt. Nicht so sehr durch die technischen Anlagen, als durch das am Brennvorgang beteiligte Personal.

Darum hat nach einem Bericht von The Spirits Business die Mutterfirma Gordon & MacPhail einen vierten Brenner angestellt. Er kommt aus dem Stammhaus, war zuvor in den Lagerhäusern bei Elgin tätig und nennt sich Murdo MacKenzie. Der Vierundzwanzigjährige wird bei Benromach vom existierenden Dreierteam Keith Cruickshank, Mike Ross und Brian Williams angelernt werden, schreibt das Magazin.

Nebenbei: Wie wir erfahren haben, wird Benromach verschiedenen Handelspartnern erstmals Einzelfässer zur exklusiven Abfüllung bereitstellen. Der Gedanke war in der Destillerie schon länger im Gespräch, umgesetzt wird er aber erst jetzt. Wir konnten schon im Vorjahr zwei Fassproben aus solchen Einzelfässern (Bourbon und Sherry) verkosten – wunderschöne Whiskys mit dem typischen Destilleriecharakter. Wenn sie Indizien für die zu erwartenden Abfüllungen waren, dann darf man sich darauf freuen…

Author Cls With Attitude This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 Generic license.
Author Cls With Attitude
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 Generic license.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -