Mittwoch, 21. Februar 2024, 13:47:21

Brown-Forman präsentiert neues globales Programm: Woodford Reserve „Global Bar Exchange”

Es soll die moderne Gastronomie inspirieren und Cocktail-Liebhaber:innen in achtauserwählten Metropolen die einzigartige Gelegenheit bieten, eine neuartige Interpretation von Geschmack zu erleben

Im Rahmen ihres Old Fashioned Month veranstaltet Woodford Reserve einen „Global Bar Exchange“. Bar-Talente aus acht internationalen Metropolen werden in acht ausgewählten Städten innerhalb eines Bar-Takeovers diesen Cocktail-Klassiker neuartig interpretieren, mehr dazu finden Sie in der Presseausseundung von Brown-Forman Deutschland:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Brown-Forman präsentiert neues globales Programm: Woodford Reserve „Global Bar Exchange”

Hamburg, 28. November 2023 – Mit dem „Global Bar Exchange“ präsentiert Brown-Forman im Rahmen des Woodford Reserve Old Fashioned Month ein wegweisendes Programm. Es soll die moderne Gastronomie inspirieren und Cocktail-Liebhaber:innen in acht auserwählten Metropolen die einzigartige Gelegenheit bieten, eine neuartige Interpretation von Geschmack zu erleben.

Woodford Reserve, der weltweit meistverkaufte amerikanische Super-Premium-Whiskey*, und der Old Fashioned, einer der beliebtesten Cocktail-Klassiker der Welt, kommen während des jährlichen Woodford Reserve Old Fashioned Month im November zusammen. Die Barszene und Konsument:innen können in dieser Zeit in ausgewählten Bars, Restaurants und Einzelhandelsgeschäften das globale Zelebrieren dieses kultigen Getränks miterleben.

Zum ersten Mal veranstaltet Brown-Forman im Rahmen des Woodford Reserve Old Fashioned Month einen „Global Bar Exchange“. Dieses innovative Programm vernetzt Bar-Talente aus acht internationalen Metropolen und ermöglicht einen anspruchsvollen, intensiven kulturellen Austausch unter Gleichgesinnten aus aller Welt. Sie präsentieren ihre kollektiven Talente im Rahmen einzigartiger Kreationen des Woodford Reserve Old Fashioned.

Das übergeordnete Thema des Old Fashioned Month 2023 ist „The Essence of Flavour“ – eine faszinierende sensorische Erkundung der mehr als 200 Geschmacksnoten von Woodford Reserve, der durch seinen einzigartigen Geschmack weltweit als Favorit in der Barszene geschätzt wird. Durch den internationalen Austausch wird der Old Fashioned mit den Aromen und dem Charakter jeder teilnehmenden Stadt bereichert.

Die eingeladenen Bar-Talente aus preisgekrönten, einflussreichen Bars aus den acht Städten London, Paris, Athen, Berlin, Amsterdam, Sydney, Singapur und Tokio – besuchen jeweils eine Partnerstadt und kommen dabei in den Genuss eines kuratierten Kulturprogramms. Dieses lässt sie in die Geschmackskultur der jeweiligen Stadt eintauchen und inspiriert sie dazu, sensorische Woodford Reserve Old Fashioned Cocktails zu kreieren, die auf den Aromen, Geschichten und Erfahrungen basieren, die sie vorab miteinander teilen. Im Anschluss nehmen sie in der Stadt, in der sie zu Gast sind, an einem „Bar-Takeover“ in einer der ausgewählten, preisgekrönten Bars teil.

Die „Global Bar Exchange“ Partnerstadt von Berlin ist Tokio; mit einem „Bar-Takeover“ der Bar
Virtù aus Tokio in Berlin im Kink bei den Gastgeber-Bar-Talenten Arun Naagenthira Puvanendran und Nedal Abu Nada.

Der Woodford Reserve „Global Bar Exchange“ wird von der Londoner Kreativagentur Chorus produziert. Unterstützt wird die Aktion durch eine Lifestyle-Kampagne, bei der die Woodford Reserve Flasche um die Welt reist und dabei in jeder der teilnehmenden Städte zu sehen ist. Die Kampagne strahlt auch auf die Bar-Takeover aus. Die Bars selbst tauchen durch fesselnde Arthouse-Projektionen in die einzigartigen Welten der Partnerstädte ein, in diesem Fall in die Welt Tokios. Dies schat ein modernes, stilvolles und nachhaltigeres Gästeerlebnis, ohne den Einsatz herkömmlicher Werbemittel.

(* IWSR 2022 – Volumen und Wert)

Alle teilnehmenden Bars und Bar-Talente:

Singapur
Fura / hosting Kwãnt
Sasha Wijidessa
Christina Rasmussen


London
Kwãnt / hosting Fura
Mitbegründer ist Erik Lorincz, World Class Bartender des Jahres 2010 und ehemaliger
Chef-Barkeeper der American Bar des Savoys, die er 2017 zur besten Bar der Welt führte.
Gento Torigata
Giusy Castaldo


Berlin
Kink / Hosting Virtù
Arun Naagenthira Puvanendran
Nedal Abu Nada


Tokyo
Virtù / Hosting Kink
Hidekazu Graham Kimura
Sangwoon Jo


Paris
Little Red Door / Hosting Door 74
#6 der 50 World’s best bars im Jahr 2023
Barney O’Kane
Dimitri Bernard Guibert


Amsterdam
Door 74 / Hosting Little Red Door
Tim Lefevre
Lennard van Bennekom

Sydney
Maybe Sammy / Hosting The Bar in Front Of The Bar
#15 der World’s best bars im Jahr 2023
Stefano Catino
Sarah Proietti


Athens
The Bar in Front Of The Bar / Hosting Maybe Sammy
Alexandros Tselepis
Konstantinos Theodorakopoulo


www.woodfordreserve.com

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -