Freitag, 25. Juni 2021, 05:30:01

Burn Stewart Distillers (Bunnnahbain, Deanston, Tobermory) mit 26% weniger Gewinn 2013

Keine guten Nachrichten kommen von Burn Stewart Distillers, den Besitzern von Bunnahabhain, Tobermory und Deanston: Im letzten Jahr ist bei ihnen der Gewinn um mehr als ein Viertel auf 4.9 Millionen Pfund eingebrochen. Laut Firma ist das vor allem „sehr harten Rahmenbedingungen in einigen Schlüsselmärkten“ geschuldet. Wie The Scotsman weiter berichtet, stagnierte dabei der Umsatz bei 59 Millionen Pfund.

Heuer sieht es im ersten Halbjahr schon etwas besser aus: Der Gewinn in den ersten sechs Monaten beträgt 3.2 Millionen Pfund, sodass 2014 insgesamt erfreulicher ausfallen könnte.

Foto von Chris Upson, CC-Lizenz
Foto von Chris Upson, CC-Lizenz

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X