Dienstag, 16. April 2024, 16:17:05

Campari Group wächst 2023 zweistellig – zum dritten Mal in Folge

Die Gruppe wächst stärker als der Mitbewerb - auch die Whisky-Marken des Konzerns tragen zu diesem deutlichen Wachstum bei

Gute Zahlen kommen aus der Campari Group, dem italienischen Getränkekonzern mit einigen Marken aus der Whiskywelt. 10,5% betrug das Wachstum 2023, allerdings, so der Konzern, vor allem von Aperitifs und Tequila getragen. Wir haben uns aus dem Artikel auf The Spirits Business die für Whiskyfreunde relevanten Zahlen herausgegriffen und bringen sie hier übersichtsmäßig:

  • Wild Turkey wuchs weltweit um 8,8%, durch starke Verkäufe in den USA, Australien, Japan, Südkorea und im Global Travel Retail.
  • Glen Grant wuchs nicht näher spezifiziert zweistellig.
  • Alle Regionen verzeichneten starkes Wachstum, die USA, mit 40% der größte Markt, wuchs um 7,7%.
  • Deutschland wuchs um 23,9% – hier trieben die Aperitifs das Wachstum
  • UK wuchs um 19,1%

Für 2024 ist man zuversichtlich, stärker als der Mitbewerb zu wachsen, weil man Anzeichen sieht, dass sich der Markt wieder normalisiere. Ein Statement des Deputy CEOs der Campari Group, Matteo Fantacchiotti:

“We will continue our transformational growth journey, leveraging Campari Group’s key strategic pillars, combining organic and M&A [mergers and acquisitions] growth, geographic and portfolio expansion, and balancing growth with returns.”

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -