Lowlands

Einst eine blühende Whiskyregion südlich von Glasgow/Edinburgh, heute langsam wieder zu alter Größe findend…

Wir verkosten: St. Magdalene Rare Old 1975 GM

Selten sind sie geworden, die noch anzutreffenden und zu verkostenden St. Magdalene's aus Linlithgow, einer Destillerie, die nach ihrer Schließung teilweise abgerissen und hauptsächlich...

Whiskywissen: Die Losts der Lowlands

Über 115 stolze Brennereien haben die einst die trinkfreudigen Gaumen Glasgows und Edinburghs mit Lebenswasser versorgt, nicht viel ist heute übrig vom einstigen Glanz...

Whiskywissen: Die drei Großen der Lowlands

Um unseren kleinen Ausflug in die Lowlands weiterzuführen und einen tieferen Schluck der Vielfalt der Region zu nehmen, folgt hier eine Zusammenstellung der bekanntesten...

Wir verkosten: Inverleven 1991 Gordon &MacPhail

Eine Destillerie in der Destillerie (mehr Infos dazu hier) – klingt komisch, ist aber in Schottland gar nicht so übermäßig selten, wie man vielleicht...

Whiskywissen: Die Lowlands

Neben den intensiven Inselwhiskys, Islay Malts, Sherrybomben der Speyside und eingesessen Platzhirschen wie Macallan oder Glenlivet, wird eine Region gerne übersehen oder etwas links...

Morrison Bowmore macht guten Profit

Von HeraldScotland.com kommt die Nachricht, dass Morrison Bowmore auch im letzten Jahr einen ansehnlichen und im Vergleich zur Vorperiode gestiegenen Gewinn machte. Genauer gesagt:...

Glen Flagler – Datenblatt

Daten zu Glen Flagler: Land Schottland Region Lowlands Geographische Lage 55° 51′ 47,5″ N,3° 55′ 36″ W Typ Malt Status 1985 geschlossen Eigentümer Inver House Gegründet 1964 Gründer Publicker Wasserquelle Lilly Loch Geschichte der Destillerie: Glen Flagler war eine Whiskybrennerei im Moffat/Inver House-Brennereikomplex, Moffat, Airdrie, North Lanarkshire, Schottland, Großbritannien. Glen Flagler wurde 1964 durch den amerikanischen Konzern Publicker errichtet, der damals auch Inver House sein...

Neuer Auchentoshan aus dem Amifass

Auchentoshan hat bereits am 29.07, wie wir berichteten, bekannt gegeben, dass es Zuwachs in Ihrem Hause geben wird.  Was sollen wir sagen, wir  lagen...

Neuer Whisky von Auchentoshan in der Pipeline

"Die Intuition hat uns aufgetragen, einen lang gehegten Glauben zu hinterfragen: dass Whisky in ex-Bourbon- oder Sherryfässern gelagert werden sollte" - mit dieser Ankündigung...

IWSC Awards – weitere Gewinner (jede Menge!)

Da beim IWSC-Award momentan die Preise nur so herumfliegen, haben wir heute die Preisträger in einem Newsartikel zusammengefasst. Viel Spaß beim Scrollen :-) Zunächst einmal...

Inverleven – Datenblatt

Daten zu Inverleven: Land Schottland Region Lowlands Geographische Lage 55° 56′ 31,5″ N, 4° 34′ 4″ W Typ Grain, Malt Status 1991 stillgelegt und abgerissen Eigentümer Gegründet 1938 Gründer Hiram Walker & Sons Wasserquelle Loch Lomond Washstill(s) 1 Spiritstill(s) 1 Geschichte der Destillerie: Inverleven war eine Whiskybrennerei in Dumbarton, West Dunbartonshire, Schottland. Zusammen mit der Brennerei Dumbarton bildete Inverleven den Grain-Whiskykomplex von Dumbarton. Inverleven wurde...

Wettbewerb: Mit Auchentoshan Switch nach New York

Dieser Wettbewerb kann Sie über den großen Teich in die USA bringen, zumindest dann, wenn Sie deutscher Staatsbürger sind (Ösis - wie der Autor...

Glenkinchie – Datenblatt

Daten zu Glenkinchie: Land Schottland Region Lowlands Geographische Lage 55° 53′ 24,1″ N,2° 53′ 28,6″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1825 Gründer George und John Rate Washstill(s) 1 × 30.963 l Spiritstill(s) 1 x 20.998 l Produktionsvolumen 1.700.000 l Geschichte der Destillerie: Glenkinchie ist eine Whiskybrennerei bei Pencaitland, East Lothian, Schottland. Die Brennerei gehört zum Spirituosenkonzern Diageo (ehemals United...

Neue Abfüllungen von Douglas Laing

Hier ist eine Liste der neuen Douglas Laing Abfüllungen für Juli (Directors Cut und Provenance): Directors Cut: Macallan 15yo Provenance: Dalmore 11yo Auchentoshan 12yo Laphroaig 12yo Blair Athol Sherry 15yo Benrinnes Sherry...