Wer Whisky genießt, sucht immer wieder Neues, das seinen Geschmack begeistern kann. Und dabei beschränkt sich diese Suche nach dem Besonderen nicht nur auf das eigene „Revier“ – viele Whiskyfreunde schauen auch immer wieder gerne einmal über den Tellerrand hinaus und informieren sich mit Geist und Gaumen über andere Spirituosen.

So einen Ausflug in neue Gefilde konnten zwei unserer Leser in dieser Woche gewinnen: Gemeinsam mit dem BOTTLE Market in Bremen verlosten wir zwei Plätze bei einem Rum-Tasting, das am Sonntag, den 17. November um 12 Uhr im Rahmen der Messe stattfindet.

Bevor wir Ihnen die Gewinner nennen, hier noch – zur Steigerung der Vorfreude – Infos über den Preis

Zwei Rum-Tastings beim BOTTLE MARKET zu gewinnen

Wenn es um erstklassige, rare, ausgefallene Spirituosen oder aber auch junge und experimentierfreudige Brennereien geht, ist der BOTTLE MARKET in Halle 7 der Messe Bremen für viele Whisk(e)y-Liebhaber die Anlaufstelle in Norddeutschland. „Von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. November 2019, präsentieren über 100 Importeure, Brennereien und unabhängige Abfüller unter anderem Rum aus allen Herstellungsregionen“, sagt Anja Rickmeier, Projektleiterin bei der Messe Bremen. Zudem gibt es auf dem Spirituosenevent exklusive Whiskys unter anderem aus Deutschland, Skandinavien und Asien sowie Whiskeys aus Irland und den USA.

Erstklassige, rare und ausgefallene Spirituosen gibt es auf der BOTTLE MARKET in der Messe Bremen. Bild © M3B GmbH/Oliver Saul

Traditionell viel Raum widmet die Messe den klassischen Erzeugerregionen wie etwa Schottland. Aber auch ausgefallene Neuheiten jüngerer Whisky-Nationen gibt es auf der Spirituosenmesse. Darunter der weltweit erste mit Hilfe künstlicher Intelligenz hergestellte Whisky der schwedischen Brennerei Mackmyra: Intelligens AI:01. „Dabei handelt es sich um einen goldgelben Single Malt mit einem Aroma von Vanille, Karamell, Zitrusfrüchten und Birne“, verrät Angela D’Orazio, Master Blenderin bei Mackmyra. „Der Geschmack ist ungewöhnlich tief und erdig und zugleich fruchtig mit deutlich würziger Eichennote“, so D’Orazio, die das Projekt begleitet hat. Erstmals ist auf dem BOTTLE MARKET auch die Scotch Malt Whisky Society (SMWS) vertreten, größte unabhängige Abfüllerin von Einzelfass-Scotch weltweit. Die SMWS produziert fast ausschließlich für Mitglieder, denn sie ist zugleich der größte Whisky-Club der Welt.

Abgesehen vom „uisge beatha“ ist ein Highlight der Messe die „GINsel“. Fans der Wacholderspirituose finden dort über 100 Gin-Sorten aus 15 Ländern. „Von London Dry bis Old Tom ist alles dabei und kann pur oder mit verschiedenen Tonics verkostet werden“, verrät Rickmeier. Neben Whisk(e)y und Gin gibt es auf der Spirituosenmesse eine große Auswahl an Rum – darunter eine auf einem Segelfrachtschiff aus der Karibik transportierte Sorte. „Rum ist auf einem Segelschiff ständig schwankenden Temperaturen ausgesetzt, Fässer werden hin- und her geschaukelt“, sagt Aussteller Cornelius Bockermann. „Der Rum reift viel schneller.“ Dass Alter bei der Zuckerrohr-Spirituose kein Garant für Qualität ist, weiß Florent Beuchet, Inhaber der Compagnie des Indes. „Ein alter Rum kann total trocken und holzig sein, unausgewogen. Demgegenüber gibt es tolle junge Rum-Sorten, die schön kraftvoll schmecken.“ Auf dem Stand des Importeurs Perola können Besucher des BOTTLE MARKET den Rum von Beuchet kosten.

Verkostungen samt Beratung für Kenner und Einsteiger gibt es auf der Spirituosenmesse in Halle 7 der Messe Bremen. Bild © M3B GmbH/Oliver Saul

Als exklusives Souvenir können Interessierte die diesjährige Veranstaltungsabfüllung erwerben: einen Single-Cask-Glenrothes, 20 Jahre im Sherryfass gereift. Passend dazu gibt es handgefertigte Pralinen mit demselben Inhalt – speziell hergestellt für den BOTTLE MARKET. Vielfältige Delikatessen wie Wildschinken oder schottische Chips sowie eine Zigarrenlounge runden den Messebesuch ab.

Ob Whisk(e)y, Rum oder Gin: Seit Ende September sind die Tastings während des BOTTLE MARKET online buchbar – die meisten sind aber bereits ausverkauft. Zwei whiskyexperts.net-Leser haben jetzt die Möglichkeit, je ein exklusives Rum-Tasting inklusive Eintrittskarte im Wert von je 39 Euro zu gewinnen!

Dieses Tasting können Sie gewinnen:

Sonntag, 17. November, 12:00 Uhr – It’s RUM o‘clock

Die dänische Westindienflotte betrieb im 18. Jahrhundert intensiven Handel in der Handelsstadt Flensburg. Seither trinkt der Norddeutsche Rum, nicht nur in seinem Tee. Wie vielfältig und spannend Rum pur ist, können unsere Leser bei diesem Tasting entdecken. Verkostet werden:

  • Compagnie des Indes CARIBBEAN 10
  • Ron De Panama 1914
  • PLANTATION Trinidad 1997
  • Avontuur Voyage 4 Madeira
  • Ron de EL SALVADOR CIHUATÁN NIKTÉ

Der BOTTLE MARKET in der Messe Bremen in Halle 7 ist am Freitag von 14 bis 21 Uhr geöffnet, am Samstag von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Im Vorverkauf kostet der Eintritt 9 Euro, ermäßigt 7,50 Euro, das 2-Tage-Ticket 14 Euro (an der Tageskasse jeweils 1 Euro mehr). Das Starter-Paket inklusive Probierglas, Glashalter und dem neuen Magazin BOTTLE kostet 6 Euro. An den Ständen probieren Besucher zum Selbstkostenpreis.

Mehr Infos: www.bottle-market.de

Riechen, schmecken, Neues probieren. Bei den Tastings erfahren Besucher des BOTTLE MARKET alles über Whisk(e)y, Rum und Gin. Bild © M3B GmbH/Oliver Saul

Und das sind unsere Gewinner:

Wiebke E. aus 52066 Aachen

Christian W. aus 38312 Börßum

Die Preise liegen für Sie an der Tageskasse des BOTTLE MARKET für Sie bereit. Bitte nennen Sie an der Kasse ihren vollen Namen, um die Karten zu erhalten. Eine Bestätigung Ihres Gewinnes geht noch heute per Mail von uns an Sie.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Rum-Tasting in Bremen.

Und für alle, die diesmal leer ausgingen: In weniger als einer Stunde starten wir das nächste tolle Gewinnspiel für Sie! Bis dahin!

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

In gemütlicher Atmosphäre präsentieren über 100 Aussteller vom 15. bis zum 17. November 2019 die weltweite Vielfalt von Whisk(e)y, Rum und anderen Spirituosen. Bild © M3B GmbH/Oliver Saul